[Übersicht + Fotd] Eine Reise geht zu Ende

Wie heute morgen angekündigt, gibt es nun abschließend zu meiner Monaco-Reise einen Überblick über alle Looks, verwendeten Lidschatten und Tagesziele. Bis zum 15.4. habt ihr noch die Chance, alle Posts zu kommentieren und somit mit etwas Glück eine der Monaco Paletten von Sleek zu gewinnen!


Begonnen haben wir am 1. April mit einer eher ungewöhnlichen Anreise über - und unter Wasser. Hierbei konnten wir erste Blicke auf das Meer von Monaco erhaschen, welches mit tiefblauem Wasser aufwartet.

In den Tiefen der Meere von Monaco

Verwendete Lidschatten: Bamboo, Aqua Marine, Midnight Garden



Weiter ging es am 3. April  mit einem Spaziergang entlang der beinahe karibischen Strände. Dort sind uns seltsamerweise türkise Kolibirs und saftig grüne Kiwis begegnet, die wir in Monaco kaum erwartet hätten.

Karibische Strände mitten im Fürstentum

Verwendete Lidschatten: Bamboo, Hummingbird, Kiwi Zest



Nachdem wir uns am Strand beinahe einen Sonnenbrand eingefangen hätten, haben wir unseren nächsten Tagespunkt auf den 5. April um Mitternacht gelegt. Dort sind wir bei mystischer Atmosphäre durch einen Garten voller Lotusblüten gewandert.

Im mitternächtlichen Lotusgarten

Verwendete Lidschatten: Bamboo, Lotusflower, Midnight Garden



Bisher war unsere Reise recht seicht, sodass wir uns am 7. April auf einen spannende Schatzsuche im Sand begeben haben. Dort fanden wir eine wahre, schlichte Schönheit, die ihren Glanz nur zeigt, wenn man sie selber in der Hand hält.

Der Schatz der Sandläufer

Verwendete Lidschatten: Bamboo, Sandwalker, Moors Treasure



Da Monaco leider kaum einheimische Flora und Fauna besitzt, statteten wir am 9. April dem Jardin Exotique einen Besuch ab, um uns dort an den pinken Blüten zu erfreuen.

Pinke Hibiskus im Jardin Exotique

Verwendete Lidschatten: Summerbreeze, Magenta Madness, Moors Treasure



Nach einer solch aufregenden Woche wollten wir den Abschied gebührend genießen und sind deshalb am 11. April in den traumhaften Sonnenuntergang Richtung Heimat geflogen.

Sonnenuntergang über Monaco

Verwendete Lidschatten: Bamboo, Washed Ashore, Sunset



Das war eine Reise, die ich so schnell nicht mehr vergessen werde. Es war das erste Mal im Leben, dass ich eine solch bunte Palette so intensiv genutzt habe und ich hätte nie nie nie gedacht, ganze sechs völlig verschiedene, komplette Augen Make-Ups mit Monaco schminken zu können.


Nun am Ende würde ich sehr gerne euer Feedback hören: Wie fandet ihr unsere Reise durch Monaco? Abwechslungsreich? Langweilig? Alltagstauglich? Zu viele Ziele? Zu wenige Unternehmungen? Welcher Look hat euch am besten gefallen? Habt ihr Inspirationen gewinnen können?


Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Ob positiv oder mit konstruktiver Kritik :-)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. also ich fand die Serie wundervoll! Dass die Palette so vielseitg ist, hätte ich nicht gedacht, wahnsinn!
    Ich glaube, das einzige, was ich nicht so mochte, war das letzte, weil ich Orange an sich nicht mag :)
    Also ich hätte nichts gegen eine Vorsetzung ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Feedback! :) Ich bin auch überrascht gewesen, wie viele farblich harmonierende, verschiedene AMUs man schminken kann, da ich irgendwie dachte, es ist einfach nur "bunt". Und mit Orange gehts mir an sich auch so, wobei ich den Look ja dennoch recht gern hatte :)

      Löschen
  2. Super!
    Die Idee sich nur an einer Palette zu orientieren ist auch genial gewesen, Ich selber bin zwar nicht im Besitz der Palette, aber ich denke für den ein oder anderen hat es bestimmt einen guten Reiz ausgemacht!

    Liesbt,
    Melon

    AntwortenLöschen
  3. Ich fands toll und mein Lieblingslook war "Karibische Strände mitten im Fürstentum". Wirklich interessant zu sehen, was alles mit einer Palette möglich ist!

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Serie zu einer schönen Palette. Ich bin kein großer Fan solcher Reihen aber es kommt immer auf den Blogger an, ich lese dich schon sehr lange und gerne deshalb fand ich es gut aber es gitb auch viele bei denen ich es gar nicht erst anklciken würde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich natürlich besonders zu hören - nicht nur, dass du es dennoch gelesen hast, sondern auch, dass es dir gefallen hat! Danke für den Kommentar! :)

      Löschen
  5. Ich fand die Serie toll und vor allem sehr abwechslungsreich. Ich denke, dass du sehr viele, die die Palette selbst besitzen, inspiriert hast, das ein oder andere AMU auch mal auszuprobieren.
    Am besten gefallen haben mir das erste und das letzte AMU (:

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du dir wirklich was ganz tolles einfallen lassen :) Eine Geschichte mit AMU's erzählt - es war wirklich toll anzusehen und auch interessant. Danke für diese Bereicherung :)

    Am Schönsten fand ich Pinke Hibiskus im Jardin Exotique

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Da sehen alle so wunderschön aus, da könnte ich mich gar nicht für einen Favoriten entscheiden :), klasse umgesetzt :)

    AntwortenLöschen
  8. es war eine echt tolle serie ;) hmm ich denke ich habe für jeden anlass einen anderen favoriten. ich wusste echt nicht wie vielseitig die palette ist. ich hoffe du machst wieder einmal eine solche reise mit einer anderen sleek palette, denn man wird total inspiriert durch solch verschiedene looks ;)lg noreen

    AntwortenLöschen
  9. ich fand die reise durch monaco abwechslungsreich und gut durchdacht :) man merkt das du viel planung in das projekt gesteckt hast, und die umsetzungen waren jedesmal sehr hübsch anzusehen und inspirierend :)

    mein lieblingslook war eindeutig der 'Karibische Strände mitten im Fürstentum', da mir das zarte grün besonders gut gefallen hat :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Zunächst einmal ein riesiges Lob an dich. Ich fand die Idee super und vor allem steckte viel Liebe und Kreativität dahinter. Statt einfach nur die AMUs zu zeigen, hast du ja jedes Mal ein Reiseszenario erstellt, so dass die ganze Serie zu etwas Besonderem wurde. Das hat mir sehr gut gefallen.
    Ich muss sagen, dass mir die ersten drei Looks am besten gefallen, da könnte ich mich auch gar nicht auf einen Favoriten festlegen. Ich denke auch, dass alle Looks durchaus alltagstauglich sind, vor allem jetzt im Frühjahr/Sommer. Inspiriert hast du mich jetzt auf alle Fälle und ich werde versuchen, öfter in den Farbtopf zu greifen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. einfach nur tolle looks!
    Das kann gerne noch einmal mit einer anderen palette wiederholt werden.

    AntwortenLöschen
  12. Also ich fand die Reise wirklich wunderbar. Du hast tolle Texte geschrieben, es waren genau die passende Anzahl an Zielen und die AMUs waren immer sehr schön. Also ich fand es sehr gelungen :) Danke nochmal dafür

    AntwortenLöschen
  13. ich fande die idee mit diesen 6 looks einfach nur super, schon beim ersten FOTD war ich total begeistert. Inspirationen habe ich auf alla Fälle hohlen können, jetzt eehlt mir nur noch diese Wunderbare palette, villeicht habe ich ja Glück XD
    Am besten hat mir das grüne AMU gefallen, da ich grün als Make-up sehr schwar zu kombinieren und umzusetzten finde, dein Ergebnis hat mich echt beeindrukt, weiter so!!

    AntwortenLöschen
  14. Dieses Projekt fand ich richtig toll! Nicht nur, da wir etwas gewinnen können ;)
    Ich trage am liebsten dezente Looks . . . trotzdem gefiel das grüne AMU am besten. Schöne Kombi!!

    AntwortenLöschen
  15. sehr schöne AMUs :-)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  16. sehr schön und interessant, allerdings waren mir die AMUS ab und zu zu bunt. :)

    AntwortenLöschen
  17. Die ersten 4 Looks habe ich schon nachgeschminkt, den 5. hatte ich selbst schon einmal so geschminkt, den letzten werde ich mir bestimmt auch noch vornehmen. Vielen Dank für die Inspiration!

    AntwortenLöschen
  18. Ich fand die Serie toll und würde mich auch über weitere Serien freuen ;-) Die Kombinationen haben mir alle sehr gut gefallen, aber am meisten überzeugt mich einfach "im nächtlichen Lotusgarten" einfach weil ich Lotusflower eine so umwerfende Farbe finde und dieses AMU auch schon mehrfach so geschminkt habe. Es ist quasi mein Not-Amu wenn mir alles andere nicht gelingen will oder mich andere Kombis nicht überzeugt kommt lotusflower und midnight garden auf die Lider =) Ausserdem finde ich es spannend, dass man auch mit einer Palette, die auf den ersten Blick wirklich nach Farbe schreit, auch ein nudiges Amu zaubern kann.

    Und deine kleinen Geschichten rund um die AMU's finde ich einfach toll. An solchen Dingen merkt man einfach, wie sich Autorinnen für Ihren Blog ins Zeug legen!

    Die Serie animiert mich auf jeden Fall dazu, meine Paletten intensiver und bewusster zu benützen. Lg naalita

    AntwortenLöschen
  19. alles wahnsinnig schöne Looks! Karibische Strände und Sonnenuntergang sind meine Favoriten!

    AntwortenLöschen
  20. ich fand das ganze eine superschöne idee...jeden zweiten tag gabs was neues zu entdenken und zur jahreszeit passte es auch super :) ich würde mich freuen wenn es solche reisen öfters gäbe...sehr inspirativ und abwechslungsreich...von neutralen bis hin zu wunderschön farbigen AMU's...du hast eine gute mischung erwischt :)
    welches AMU mir am besten gefällt ist schwer zu sagen...ich pendle zwischen dem lilanen und dem letzten,obwohl ich zwischenzeitlich sogar das grüne noch schöner fand...ich denk das man das nur im ganzen betrachten kann und daher tendiere ich letztendlich eher zu dem lilanen AMU.
    allerdings fand ich die idee daraus eine richtige reise zu machen immer noch am besten. ich hatte immer sehr schöne farbige bilder vor augen beim lesen :)
    großes kompliment, liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  21. Das war eine wunderschöne Idee! Ich habe mich immer auf die Looks gefreut. Alle sind toll geworden!

    AntwortenLöschen
  22. Wow...ich kann mich nicht entscheiden...die looks sind alle toll und ich finde Die Reise durch Monaco echt super:)
    Ich hätte nicht gedacht das man so viel aus der Palette raushollen kann;)

    AntwortenLöschen
  23. Die Idee war genial. Und deine Einführungen in die Posts haben mir auch sehr gut gefallen. Am besten gefallen haben mir die mitternächtlichen Lotusgärten

    AntwortenLöschen
  24. Ich fand die Beiträge super! Es ist interessant welche verschiedenen Looks man doch aus so einer Palette rausholen kann! Es gab, für mich, alltagstaugliche und auch etwas ausgefallerene Make-ups. Aber ich fand alle wunderschön!

    AntwortenLöschen
  25. Die Serie hat mir extrem gut gefallen. Es sind sehr abwechslungsreiche, tragbare Looks dabei, die man sehr gut im Alltag aber auch zum Ausgehen tragen kann. Am besten gefallen hat mir "Im mitternächtlichen Lotusgarten" der Look hat mir sofort super gefallen und war einfach "wow", weil deine Augen dadurch richtig schön strahlen. Allerdings gefallen mir alle AMUs unglaublich gut und ich finde es toll, dass du alles mit einer Palette geschminkt hast, so sieht man erstmal was man alles aus allein einer Palette zaubern kann. Außerdem hast du mich, und ich glaube auch jeden anderen Leser, inspiriert und dazu angeregt auch selbst mehrere Sachen auszuprobieren und sich einfach mal etwas zu trauen. Denn, wie man ja sieht, kommen dabei wunderbare Looks heraus, die jeder nach Lust & Laune abwandeln kann. Super Inspiration und eine total gelungene Serie, wie ich finde :)
    Weiter so!
    Viele liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  26. ich mochte die reise durch monaco, die idee ist einfach klasse und deine amus fand ich auch sehr schick

    AntwortenLöschen
  27. Der Schatz der Snadläufer und das letzte Amu sind mein Favorit! Fand die amus alle sehr schön und auch wirklich abwechlungsreich. besonders schon sind die namen der ''ziele'' :)

    AntwortenLöschen
  28. Ich fand die Serie toll und ich kann mich auch gar nicht entscheiden, welches Amu am schönsten ist..
    Und jetzt sabber ich der Palette noch mehr hinterher.. och menno :D

    AntwortenLöschen
  29. Eine tolle Reise die sehr inspirierend war und gezeigt hat wie vielfältig die Palette ist.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)