[Freitagsfüller + Persönliches] 09.03.2012

Guten Morgen liebe Frühaufsteher,

nach genau 2 Wochen gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich bin zwar schon seit Sonntag wieder in der Heimat, habe mich aber Montag kurzfristig entschieden, endlich meinen Führerschein zu machen. Da ich die Power-Variante durchziehen will und demnach schon in ca. 4 Wochen Prüfung haben soll, könnt ihr euch vorstellen, wie derzeit mein Tagesplan aussieht ;-) Aufstehen, lernen, Prüfungssimulation durchgehen, Arbeit, Fahrschule, lernen, Bett. Am Montag habe ich dann auch schon meine erste praktische Fahrstunde, vor der ich doch ein weenig Angst habe, aber das wird schon.
Nur habe ich dadurch recht wenig Zeit zum Bloggen. Ich hoffe, ihr könnt es mir nachsehen. Dafür geht es dann bald wieder richtig los. Über 12 Reviews meinerseits stehen in den Startlöchern, sind bebildert und mit den wichtigsten Infos gefüttert. Fehlt nur noch ein wenig Text, dem ich mich am WE widmen werde.

Nun aber wieder zum Freitagsfüller von Barbara:


1.  Heute werde ich auf jeden Fall geschafft sein, wenn ich ankomme.
2.  Wenn ich meinen Führerschein habe, dann möchte ich meiner Familie hin und wieder eine Aufgabe wie Einkaufen abnehmen.
3.  Als ich gehört habe, dass der Urlaub so funktioniert wie erhofft, habe ich mich sehr gefreut.
4.  Wenns gut geht, habe ich meinen Führerschein bald.
5.  Was macht eigentlich jemand wie Guttenberg oder Wulff in unserer Politik?
6.  Ich nutze stets einen Topf und keinen extra Eierkocher.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen sehr gemütlichen Abend mit meinem Freund, morgen habe ich zum Glück noch rein gar nichts geplant außer Lernen und Sonntag möchte ich trotz dem nächsten Morgen schnell einschlafen können!


Wie immer freue ich mich über euren Link :-)


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kommentare:

  1. Hallo!

    Den Führerschein! Na dann viel Erfolg! Bei meiner Führerscheinprüfung ist uns doch echt ein großer Postwagen voll in die Seite reingeknallt. Ich hatte keine Schuld aber nen ziemlichen Schock. Der Prüfer hatte einen gebrochenen Arm, das (neue) Fahrschulauto hatte einen Totalschaden und ich musste die Prüfung nochmal machen.

    Und jaja, die liebe Politik... ich stimme dir zu! Heute Abend erstmal wieder die Wochenshow gucken....

    Liebe Grüße!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg beim Führerschein! Du wirst dich fragen, wie du Jahre lang ohne leben konntest =D Vom Spaß ganz abgesehen ;) Und keine Sorge: Wenn du ihn dann in der Tasche hast, klappt plötzlich alles von alleine und du fragst dich, wieso das in den Fahrstunden so schwer war =)

    lg, tiny

    AntwortenLöschen
  3. wow, na viel Erfolg! vier Wochen inklusive Praxis sind taff, aber du schaffst das schon =)

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spass beim Autofahren, glaube mir es macht Spass =) lg naalita

    AntwortenLöschen
  5. Genieß das Wochenende, hast du dir nach der ganzen Arbeit verdient =)

    Ich schreib das mal hier, da ich wegen der blöden Hausarbeit erstmal ein paar Tage ICQ-abstinent bleiben will ;)

    AntwortenLöschen
  6. Punkt 2 gefällt mir ziiiiiemlich gut ;)

    Mein Freitagsfüller: http://chrisbuchwurm.blogspot.com/2012/03/1.html

    AntwortenLöschen
  7. Drücke dir die Daumen für die 1. Stunde

    AntwortenLöschen
  8. Viel Glück beim Autofahren :) Das klappt schon und du schaffst das locker!
    Achja was ich noch gerne auf deinem Blog sehen würde, ist so eine Rubrik "Stilkontroll". Also wieso benutzt du welches Makeup und hast du quasi so eine Idee (angeregt wurde ich durch diesen Blog: Dit is Fashion unter Stilkontrolle. Finde ich eine echt gute Idee

    AntwortenLöschen
  9. viel glück beim führerschein, wenn du ihn erst mal hast, wirst du nie wieder ohne sein wollen, autofahren ist einfach wundervoll.

    haha bei den politikern geb ich dir recht, aber ich finde dass auch ein schäuble in der politik nix verloren hat.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)