[AMU] Ein spontaner Griff in den blauen Farbtopf

Hallo ihr Lieben,

ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit sehr viele meiner Lidschatten stiefmütterlich behandel. Denn wie im Aschenputtel-Märchen gibt es derzeit zwei Schwestern, die meine vollkommene Aufmerksamkeit bekommen: Die Shady Lady Vol.2 von TheBalm und die Naked Palette von UD. Insgesamt gibt es aus diesen Paletten vier Kombinationen, die sich mehr oder minder abwechseln. Und das täglich.
Heute habe ich dann aber mal den neuen Cloudy Afternoon von MAC testen wollen und da dieser einen leicht bläulichen Einschlag hat, dachte ich, dass meine favoritisierten Lidschatten mal pausieren müssen. Na gut, ganz geklappt hat es nicht, da schon wieder die Shady Lady Vol.2 zum Einsatz kam, aber dafür wenigstens eines der Stiefkinder, das ich selten beachte ;-)


Verwendete Produkte:
  • RdL Base
  • MAC Cloudy Afternoon (Innenwinkel)
  • The Balm Boosy Bobby (Bewegliches Lid)
  • Feisty Felicia (Außenwinkel)
  • Essence 2in1 eyeliner pen
  • Essence Multi Action SE Mascara
  • P2 Perfect Look! Kajal

Normalerweise bin ich ja nicht so der Blaufan an meinen Augen, aber diese Kombi hat mir überraschend gut gefallen :-) Und gerade Cloudy Afternoon hat seinem Namen alle Ehre gemacht, sodass ich schätze, dass er in Zukunft sehr oft meine Lider zieren wird. Also: Achtung, liebe e/s-Schwestern, es gibt neue Konkurrenz im Hause Jadeblüte ;-)

Habt ihr auch so ein paar Favoriten, die ihr nahezu ständig benutzt? Oder versucht ihr jeden Tag aufs Neue mit euren Monolidschatten zu variieren? Und wie gefällt euch das AMU - besonders Cloudy Afternoon?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. ich versuche eigentlich alle meine Schätze gleich zu behandeln. Das klappt aber nur so halbwegs gut, richtig knallige Farben wie blau und rot, lass ich im Moment eher liegen, ist einfach nicht die richtige Jahrezeit dafür.
    Das AMU finde ich wunderschön, passt sehr gut zur Jahreszeit :)
    Alles Liebe,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ganz toll aus!
    Cloudy afternoon habe ich mir auch gekauft, konnte ihn aber noch nicht tragen.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes AMU! Leider vernachlässige ich meine Monolidschatten auch sträflichst; meist möchte ich morgens nur schnell fertig werden und verlasse mich auf die erprobten, griffbereiten Paletten. Vielleicht sollte ich mal einige Lidschatten depotten, damit ich sie schneller zur Hand habe...

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es super :)

    LG

    http://laverosfashionworld.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wow, gefällt mir sehr gut. Harmoniert vor allem super mit deiner Augenfarbe!:)
    Ich versuche alle meine lidschatten regelmäßig zu benutzen, weil ich es hasse Kosmetik zu horten und etwas nur zu kaufen, um es zu haben. Bei aller Kosmetikliebe bleiben es immer noch Gebrauchsgegenstände.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Und dein Schminkverhalten bewundere ich sehr - um genau zu sein jeden Montag aufs Neue :-P In der Theorie würde ich auch am liebsten anfangen, wieder alles abzuwechseln und gleich zu behandeln, doch in der Praxis fehlt mir dann wiederum morgens die Zeit.
      Aber den Gebrauchsgegenstands-Aspekt kann ich auch nur unterstreichen. Deshalb musste jetzt im Sale auch so super viel weg, weil es nur noch herumlag. Und dafür ist Kosmetik eigentlich nicht gedacht.

      Löschen
  6. also ich bin ein Abwechslungstyp.
    Es gibt kein einziges Produkt, was absolut stääändig im Einsatz ist. Ich mag natürlich manche mehr als andere, aber ich brauche einfach immer verschiedene Eindrücke auf den Lidern.
    Ist aber übrgens ein toller Look ♥
    Lg ♥

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)