[Tag] Lidschattenpaletten - Jadeblüte

Hallo ihr Lieben,

In letzter Zeit geistert eine ganze Menge von interessanten Tags durch die Welt. Vier davon sind auch bei uns angekommen und werden in den kommenden Tagen oder Wochen - jenach Zeit und Licht - beantwortet. Beginnen möchte ich heute mit dem tollen Lidschattenpalettentag, den sowohl Ju als auch ich von buntewollsocke bekommen haben. Meine "Zeig her"-Bilder streue ich einfach mal in den gesamten Post ;-) Und da die Frage "Ab wie vielen Lidschatten spricht man von einer Palette" nirgends so richtig beantwortet wurde, habe ich einfach meine Quads zusammengefasst und dazugenommen.


1. Welche Eigenschaften muss eine Lidschattenpalette aufweisen, um dich zu überzeugen?

In erster Linie müssen natürlich die Farben und die Qualität stimmen. Allerdings sehe ich es bei Paletten etwas differenzierter: Manche besitze ich ausschließlich für experimentelles, kreatives Schminken. Die Qualität muss mich hier nicht vom Hocker hauen, sollte aber solide sein. Auch bei den Farben brauche ich keine ausgewählte, aufeinander abgestimmte Zusammenstellung, sondern einfach ein breiter gefächertes Farbspektrum, mit dem ich mich austoben kann. Ein gutes Beispiel wäre hier die Ultra Schimmer Palette von Zoeva, die ich ausschließlich für Projekte nutze.
Bei den Alltagspaletten sieht es anders aus. Hier sollte sich aus einer Palette möglichst ein komplettes Augen-Make-Up schminken lassen. Kurzum: Ich benötige einen hellen Innenwinkelton, einen abgestimmten fürs bewegliche Lid und einen dunkleren für den Außenwinkel. Dabei sollten sie gut decken, sich möglichst einfach verblenden lassen und lange halten. Immerhin will ich auf Reisen nicht etliche Paletten/Lidschatten mitnehmen, sondern so wenige wie möglich.

TKB-Trading, PonyHütchen, Kosmetik Kosmo

2. Ist dir die Verpackung wichtig?

An und für sich bin ich ein Fan von ganz schlichten Verpackungen, achte aber nicht explizit darauf. Was mir jedoch wichtig ist, ist die Handhabung einer Verpackung: Lässt sich die Palette schnell und einfach öffnen? Schließt sie dennoch gut? Ist sie schnell versifft oder gut zu reinigen? Mich halten diese Aspekte zwar im negativen Fall nicht vom Kauf ab, aber ich greife im Alltag lieber zu den Paletten, deren Verpackung benutzerfreundlich ist.

Zoeva

3. Benutzt du die Mini-Pinsel / Applikatoren, die einer solchen Palette beiliegen?

Applikatoren höchstens um die Palette beim ersten Mal zu swatchen. Danach wandern sie bei mir generell in den Müll, da es mich stört, wenn sie bei jedem öffnen herausfallen. Minipinsel nutze ich ebenso wenig. Die einzige beigelegte Ausnahme ist der Pinsel aus der UD Naked Palette. Diesen nutze ich täglich, um meinen Augenbrauenwachs und Puder aufzutragen.

Sleek pt. 1 (bisher ungenutzte)

4. Deine Lieblingspalettenmarke?

Bei meiner Sammlung könnte man meinen, es wäre Sleek. Und ich muss auch zugeben, dass Sleek auf Platz 2 meiner Favoriten steht. Dennoch teilen sich Platz 1 zwei andere Marken: Urban Decay und The Balm. Ich besitze hier zwar jeweils nur eine Palette, doch diese beiden erfüllen alle Eigenschaften, die mir wichtig sind. Und ich würde eher meine ganzen Sleekpaletten hergeben als einen dieser beiden Schätze.

Sleek pt.2 (mäßig genutzte)

5. High End oder High Street?

Generell egal, solange die oben genannten Faktoren stimmen. Jenach Anlass bin ich mit einer Catrice Palette genauso zufrieden wie mit einer von MAC. Auch wenn man angesichts meiner Favoriten meinen könnte, dass ich teurere Marken bevorzuge. Das mag im Alltag häufig stimmen, aber bei weitem nicht immer.

Sleek pt. 3 (häufig genutzte)

6. Benutzt du deine Paletten häufiger oder deine Einzellidschatten?

Hätte man mich dasselbe vor einem Jahr gefragt, hätte ich eindeutig gesagt: Einzellidschatten. Damals konnte ich gar nicht nachvollziehen, warum Leute ihre Lidschatten depotten und mit Absicht in Paletten packen. Platzsparen hin oder her, denn Monos gefielen mir einfach besser.
Diese Ansicht hat sich aber über das letzte Jahr komplett gewandelt. Inzwischen nutze ich beinahe ausschließlich meine Paletten und meist nur 1 Monolidschatten zusätzlich. Aber Make-Ups mit drei Monos sind mir schon sehr lange nicht mehr untergekommen. Denn es spart einfach Zeit, wenn man alle Nuancen einer Palette auf einen Blick sehen kann. Suchen nach passenden Kombinationen wird damit überflüssig.

Isadora, Urban Decay und The Balm

7. Hältst du dich an die durch die Palette vorgegebene Farbkombination oder mischst du immer mit anderen, externen Lidschatten?

Meist halte ich mich an die vorgegebenen Farbkombinationen, wobei diese ja jenach Palette breit gefächert sind. In der Shady Lady Palette gibt es z.B. zwei Standard-Kombinationen, die ich sehr oft verwende. Eine Violette und eine Braune. In der Naked gibt es gleich drei Versionen, die ich gerne schminke. Bei der Oh so Special wieder zwei, bei der Au Naturel drei usw. - dennoch nutze ich auch immer mal wieder einen palettenfremden Lidschatten, wenn mir das Spektrum nicht reicht oder ich einfach Lust auf was anderes habe.

Catrice

8. Zeig her!

Gut, in meine "Quads" haben sich ausversehen auch noch drei kleinere Paletten geschummelt - ich hoffe, ihr überseht den Fehler ;-)

 MAC, Esprit, Manhattan, Essence, Catrice, Clarins, NYX, Kosmetik Kosmo

Alverde, Catrice, Manhattan Essence



Wie es bei einem Tag so üblich ist, will ich ihn auch gerne weitergeben. Und zwar an die folgenden fünf Mädels. Alle anderen dürfen sich natürlich auch getaggt fühlen:



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich hab die Sleek Storm Palette und liebe sie *__*
    Welche ist denn deine Lieblingsstormpalette?

    AntwortenLöschen
  2. So viele tolle Paletten! Ich bin neidisch!

    AntwortenLöschen
  3. Da sind aber ein paar schöne Leckerbissen dabei :)

    AntwortenLöschen
  4. Habe meine Fotos jetzt endlich auch gemacht :D ich schäme mich aber ein wenig, so viele Paletten zu besitzen XDDDD und das ohne Quads...ich glaube dafür mache ich nochmal irgendwann nen extra Post XD

    AntwortenLöschen
  5. hey ihr zwei ich habe euch getaggt -> http://cessagoesbeauty.blogspot.com/2012/01/tag-11-fragen-solitary-tag.html wäre super wenn ihr mitmacht

    glg cessa

    ps: wow wirklich viele paletten :) sieht fast so aus wie bei mir ^^

    AntwortenLöschen
  6. Eyecandy! Soo schöne Paletten!
    Viele Dank fürs taggen, ich mach mich mal dran und hoffe es wird nicht all zu spät

    AntwortenLöschen
  7. Oh, du hast mich ja getaggt! Toll ich freue mich und werde diesen gleich morgen beantworten!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo noch mal! Habe den Tag hier beantwortet! http://www.niekaah.de/?p=1167
    Danke!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)