[Teilnahme + Spendenaktion] Ein Sack voller Spenden

Guten Abend zusammen,

außerhalb der Themenwoche habe ich nochmal einen kleinen Gewinnspielpost, der jedoch nicht eigennützig sein soll. Im Gegenteil.

Vor einer Weile schrieb mich die liebe Frau Walter an und fragte mich, ob ich nicht Interesse hätte, an einem Gewinnspiel für Blogger teilzunehmen. Zuerst wollte ich - trotz tollem Gewinn - nicht mitmachen, da ich ja erst vor kurzem einen Post über die Flaconi Flatrate geschrieben habe, aber dann habe ich mir das ganze näher angeschaut.

Dabei bin ich auf etwas gestoßen, was mich doch zum Mitmachen motiviert hat: Die neue Seite schuhsuche.com arbeitet nämlich in gewisser Weise mit dem Kinderhospiz Sternenbrücke zusammen. Für jede Gewinnspielteilnahme erfüllt schuhsuche.com einen Wunsch von einem Kind aus dem Hospiz. Alleine das ist doch Grund genug, teilzunehmen, oder? :-)
Ich finde es jedenfalls große klasse, dass sich die Betreiber der Seite dafür engagieren und widme ihnen deshalb sehr gerne diesen Post.


Nun also erst einmal kurz zu dem Gewinnspiel. Es trägt indirekt den Titel "Ein Sack voll Schuhe" und besteht daraus, dass man seinen Wunschsack über die Seite füllen und anschließend bloggen soll. Jeder Teilnehmer erhält dafür einen 20€ Mirapodo-Gutschein (MBW 60€) und kriegt die Chance auf 500€ in bar. 
Darüberhinaus wird wie gesagt ein Wunsch von einem Kind aus dem Hospiz erfüllt. Mein Wunschsack sieht nach vielen hin und her überlegen so aus:

Overknees auf schuhsuche.com
OTTO
149,90*€
Versandkosten: 5,95 €
Fellstiefel auf schuhsuche.com
mirapodo
69,95*€
Versandkosten: 0,00 €
Peeptoes auf schuhsuche.com
Deichmann
19,90*€
Versandkosten: 0,00 €
Peeptoes auf schuhsuche.com
OTTO
39,99*€ 89,90
Versandkosten: 5,95 €
Peeptoes auf schuhsuche.com
zalando.de
49,95*€ 69,95
Versandkosten: 0,00 €

Damit wäre ich dann auch wieder beim nächsten Thema: Dem Hospiz Sternenbrücke. Für alle, die nicht wissen, was ein Hospiz ist, eine kurze Erklärung: Es handelt sich dabei um Einrichtungen, die Menschen mit geringer Lebenserwartung bis zum Tod begleiten. Dabei wird vor allem versucht, diesen Personen ein schönes Leben zu schenken. Das Hospiz Sternenbrücke kümmert sich vor allem um Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Angehörige.
Einmal im Jahr können Familien mit solchen Kindern für 4 Wochen in das Hospiz ziehen, um dort neue Kraft für den schweren Weg zu schöpfen. Da es unabhängig von der finanziellen Situation der Betroffenen ist, ist das Hospiz natürlich auf Spenden angewiesen.
Und eben dazu möchte ich an dieser Stelle einmal kurz anhalten. Noch bis zum 31.01.2012 gibt es nämlich von der Bethe-Stiftung eine Aktion, die jede Spende verdoppelt!
Wenn ihr also nur 5€ überweist, erhält das Hospiz Sternenbrücke ganze 10€. Bei 10€ sogar 20€ usw. Solltet ihr also vor oder nach Weihnachten noch ein paar Euro übrig haben, sind sie da sicher gut aufgehoben - Außerdem gibt es gratis ein gutes Gefühl obendrauf - versprochen ;-)

Alle weiteren Informationen dazu findet ihr hier.


Ich hoffe nun, dass der ein oder andere teilnimmt. Nicht unbedingt des Geldes wegen, sondern einfach auch aus dem guten Zweck heraus :-)


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Da mache ich doch glatt mal mit und erfülle einem Kind einen Wunsch dadurch! =:O)

    AntwortenLöschen
  2. @QueenOfEvilness: Find ich klasse :) Dankeschön!

    @Sofia: Japp, und sowas sollte meiner Meinung nach auch ruhig unterstützt werden. Insofern schön, dass es dir auch gefällt :)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)