Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine Review für euch, die förmlich Weihnachten schreit. Und zwar zu dem traumhaft schönen Geschenkset „The Rabbit Hole“* von PonyHütchen. Sie hat es mir lieberweise in Samplegröße zur Verfügung gestellt, auch wenn ich bereits im Vorfeld überlegt hatte, es zu bestellen. Denn die Produktbeschreibung verspricht wirklich ideale Weihnachtsfarben – ob es in der Realität genauso aussieht, könnt ihr nun lesen 🙂

Preis und Kaufort: 36,45€ bei PonyHütchen

Inhalt: ~30g

Produkthaltbarkeit: k.A.

Allgemein: Das Set „The Rabbit Hole“ besteht aus vier tollen Pigmenten, einem durchsichtigen Lipbalm und einem zitronigen, festen Parfum. Alle Produkte befinden sich in kleinen Döschen, die man mit einem Stacksystem übereinander stapeln kann – da es sich bei meinen um Samplegrößen handelt, kann ich es leider nicht demonstrieren.
Die vier Pigmente haben allesamt tolle weihnachtliche Farben: Ein Apricot-goldener Innenwinkel/Highlighterton, ein sattes Smaragdgrün, ein festliches Rot (Rouge) und ein silbrig glitzerndes Braun.

Auftrag und Haltbarkeit: Die Pigmente sind – so wie bisher alle von PonyHütchen – super pigmentiert und haben eine klasse Farbabgabe. Natürlich sind sie im Auftrag ein wenig komplizierter als feste Lidschatten/Rouge, da man mit Fallout rechnen muss. Oder aber man klopft den Pinsel nach jeder Produktaufnahme leicht ab.
Auf einer Base halten die Pigmente alle problemlos. Was mir hingegen Probleme macht, ist der Lipbalm. Dieser ist leider relativ hart und wird unter meinen Fingern auch nicht weicher. Beim ersten Auftragsversuch habe ich mir so leider die Lippe eingerissen – was nun aber eher an der trockenen Luft liegt.
Das Parfum riecht angenehm frisch, zitronig, lässt sich ganz gut applizieren und hält auch eine ordentliche Zeit 🙂 Für alle, die solche Düfte mögen, sicher eine tolle Beigabe, auch wenn die Pigmente im Vordergrund stehen.

Positiv:

  • +Nuancen
  • +Pigmentierung
  • +Haltbarkeit
  • +Verblendbarkeit
  • +Festes Parfum

Neutral:

  • Preis
  • Auftrag 

Negativ:

  • -Balm

Kaufempfehlung: Ja!

Fazit: Wem die Farben gefallen, der kann bedenkenlos zuschlagen! Es sind wirklich richtig tolle Weihnachtstöne, die man aber auch hinterher sicher toll im Alltag nutzen kann. Deshalb eignet es sich auch super als Geschenk für die nächsten Monate 🙂
Ich kann mich jedenfalls nicht beklagen, auch wenn der Lippenbalm meiner Meinung nach geschmeidiger sein könnte.

Wie gefällt euch die Idee einer Alice LE? Und was haltet ihr von der Farbzusammenstellung im „The Rabbit Hole“-Set? Sagt sie euch zu? Würdet ihr sie gar selber kaufen und tragen?

Liebe Grüße

*Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt – Danke liebe Hendrike!