[Review + Swatches] P2 Lip Cream - Romy Schneider & Marlene Dietrich

Da es mit den Bildern doch noch geklappt hat, folgen nun wie angekündigt ab heute ein paar Drogeriereviews. Anfangen möchte ich mit zwei Produkten, die das Sortiment leider bald verlassen müssen. Und auch, wenn P2 neue, nette Produkte auf den Markt bringen wird, wird es diese Nuancen wohl nicht noch einmal geben. Schade. Denn die Rede ist von den beiden tollen P2 Lip Creams in "Romy Schneider" und "Marlene Dietrich".


Preis und Kaufort: 2,95€ bei dm

Inhalt: 8ml

Produkthaltbarkeit: 12 Monate


Allgemein: Die Lip Creams befinden sich in einem viereckigen Flakon mit silberner Kappe. Der Flakon selbst ist durchsichtig, sodass man die Farbe sofort sehen kann.
Ein Aufdruck verspricht "Hochglänzende und intensiv pflegende Lippencreme. Mit Arganöl für besonders trockene Lippen. Nicht klebend." - In der englischen Übersetzung wird das ganz übrigens ziemlich gekürzt und es wird nur noch eine "Shiny lip cream with argan oil" versprochen. Finde ich interessant.
Der Applikator hat die gewohnte Form von normalen Glossen und ermöglicht einen relativ präzisen Auftrag.


031 - Romy Schneider: Wohl die bekannteste Nuance. Es handelt sich um einen tollen, dunklen Rosenholzton, der im Flakon einen Goldschimmer besitzt. Von diesem sieht man auf den Lippen jedoch nichts mehr. (Auf dem oberen Bild ist er gut erkennbar)
Die Lip Cream ist wirklich sehr cremig, super deckend und trocknet die Lippen nicht aus. Allerdings habe ich auch keine pflegenden Eigenschaften feststellen können. Dafür "pappt" Romy etwas. Es ist kein richtiges, starkes Kleben, aber schon ein deutliches Haften, wenn man die Lippen übereinander reibt. Dies äußert sich auch bei unliebsamen Haaren, welche gerne in der Lip Cream hängen bleiben.
Die Haltbarkeit ist dadurch aber sehr gut. 3 Stunden, wenn nicht sogar 4, sind kein Problem.


070 - Marlene Dietrich: Marlene ist Knallrot mit einem pinken Schimmer, den man auf den Lippen auch minimal sehen kann.
Die Lip Cream ist ebenfalls cremig, nicht austrocknend, betont keine Hautschuppen und "klebt" leicht. Dadurch hält sie ohne fettiges Essen bei mir gute 3-4 Stunden. Dennoch färbt sie ab, wenn man sich küsst, etwas trinkt etc. Außerdem würde ich ggf. einen Lipliner empfehlen, da sie minimal ausläuft.


Positiv:
  • +Preis
  • +Farbtöne
  • +Auftrag
  • +Haltbarkeit
  • +Konsistenz
  • +Tragegefühl

Neutral:
  • Leichtes "Kleben"
  • Kaum Pflegewirkung

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Die Lip Creams sind insgesamt sehr gelungene Produkte von P2 und ich hoffe, dass sie würdige Nachfolger haben werden.
Die Konsistenz fühlt sich einfach toll an, die Deckkraft ist klasse und über die Haltbarkeit kann man auch nicht meckern. Einziges Manko ist für mich, dass sie kleben und dass das Pflege-Versprechen nicht richtig eingehalten wird. Demnach stimmt wohl eher das englische Versprechen.
Nichtdestotrotz gebe ich hier eine absolute Kaufempfehlung. Schlagt zu, solange sie noch da sind :-) Vorausgesetzt euch gefällt eine Nuance.


Reviews zu weiteren Nuancen:

Wie findet ihr die Lip Creams von P2? Habt ihr selber welche oder bestand bisher kein Interesse? Und nutzt ihr solche Produkte gerne?

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Ich mochte diese Lip Creams nicht. Zuerst sehen sie toll aus, aber nach kurzer Zeit verschmierte alles bei mir und sah fleckig aus :-(

    AntwortenLöschen
  2. ich finde "romy schneider" sieht richtig toll aus. schade, dass man p2 produkte in österreich so schwer bekommt. :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bisher nur Rita Hayworth und nutze sie sehr gerne :)! Wollte heute eigentlich nochmal Romy anschauen und evtl. mitnehmen, aber die ist restlos ausverkauft :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es sehr schade, dass die Lip creams aus dem Sortiment genommen werden...Die Deckkraft ist für ein Gloss unschlagbar.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. also von der deckkraft her mag ich die lipglosse von misslyn auch. die fühlen sich sehr cremig an, halten aber sicher keine 3 stunden.

    http://almasbeautyblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Die Decken aber krass :O wusste ich bisher gar nicht

    AntwortenLöschen
  7. hab noch nie einen dieser creams ausprobiert, irgendwie sprechen sie mich nicht an. aber auf deinen swatches sieht marlene ja echt toll aus!!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)