Hallo ihr Lieben 🙂

Aus persönlichen Gründen war es die letzten zwei Tage etwas still, aber das soll sich nun wieder ändern. Ich werde mich bemühen, einiges vorzubloggen (Insbesondere Reviews zu Drogeriekosmetik), damit ihr auch am Wochenende etwas zu lesen habt, wenn ich weg bin.
Zuerst gibt es jedoch nochmal eine Review zu einem Black Label Lipstick von NYX. Und zwar zu der Nuance „Midnight Dinner„.

Preis und Kaufort: 8,95€ bei Douglas (Günstiger im Ausland)

Inhalt: 4,2g

Produkthaltbarkeit: k.A.

Allgemein: So wie auch Dusty Rose befindet sich dieser Lippenstift in einer sehr schön verzierten, dunkelgrauen Hülse. Bei meinem Midnight Dinner Exemplar ist diese noch nicht ausgeleiert – allerdings habe ich ihn auch nicht so häufig wie Dusty Rose genutzt. Demnach ist diese Aussage eher vage.
Der Hersteller verspricht auf seiner Homepage einen super cremigen, seidigen, sanften und seidigen Lippenstift. Es spricht also besonders für Tragekomfort und nicht für Haltbarkeit.

Auftrag und Haltbarkeit: Midnight Dinner besitzt tatsächlich die Eigenschaften, die ihm zugeschrieben werden. Er ist sehr cremig, aber nicht schmierig. Lässt sich demnach toll auftragen, fühlt sich auf den Lippen sehr gut an und trocknet diese nicht aus. Der Farbton ist ein strahlendes, aber dennoch nicht zu knalliges Pink. Durchaus alltagstauglich.
Unter den oben genannten Eigenschaften leidet die Haltbarkeit ein wenig. Mit 1 1/2 bis 2 Stunden ist sie für den Preis verhältnismäßig gering, aber zu verkraften. Denn der Lippenstift verschwindet gleichmäßig.

Positiv:

  • +Optik
  • +Farbton
  • +Tragegefühl
  • +Auftrag
  • +Konsistenz
  • (+Geruch)

Neutral:

  • Preis
  • Haltbarkeit

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Ich denke, mit den Black Label Lipsticks kann man nur wenig falsch machen, wenn man eine passende Nuance gefunden hat. Denn sie lassen sich super auftragen, sitzen gut, auch wenn sie recht schnell verschwinden und haben dazu einen angenehm süßlichen, aber nicht aufdringlichen Duft.
Insbesondere Midnight Dinner finde ich schick, auch wenn er leider nicht ganz zu meinen Haaren passt, weshalb ich ihn bisher auch erst ein paar Mal getragen habe.

Was haltet ihr von diesem Black Label Lipstick? Eine Farbe für euch? Oder zu knallig und auffällig? Und rechtfertigt ein gutes Tragegefühl für euch den Preis – oder muss dann auch die Haltbarkeit stimmen?

Liebe Grüße
Jadeblüte