Hallo zusammen 🙂

Weiter geht es mit der Themenwoche. Während euch Eva heute das mattierende Puder „Sexy Mama“ vorstellt, zeige ich euch einen Look mit Curvy Cami und zwei anderen The Balm Produkten, die ich euch vor einer ganzen Weile vorgestellt habe. Außerdem durfte (mal wieder) Rare Find von MAC aufs Lid – Ich liebe diesen Lidschatten einfach und er passte meiner Meinung nach ideal zu dem von The Balm.

Augen:

  • NYX Jumbo Pencil Milk
  • MAC Phloof (Innenwinkel)
  • The Balm Curvy Cami (Bewegliches Lid)
  • MAC Rare Find (Außenwinkel)
  • Manhattan Geleyeliner
  • Essence Smokey Eyes Mascara
  • Catrice Lash Plus Mascara
  • P2 Perfect Look! Kajal

    Gesicht:

    • Missha #13 Light Beige
    • The Balm Down Boy

    Lippen:

    • The Balm Scoop

        Älteren Bloglesern ist es vielleicht aufgefallen: Statt der Kategorie „Wangen“ gibt es nun „Gesicht“ – Denn heute ist Premierentag von meiner ersten BB Cream – Der Missha #13 Light Beige. Ich kann zwar noch keine Langzeitaussage treffen, bin aber vom ersten Test absolut begeistert. Ebenmäßige Haut, keine Augenringe und selbst meine blaue Ader auf der linken Wange ist deutlich weniger zu sehen – Alleine deswegen finde ich das Produkt auf den ersten Blick toll. Denn bisher hat es kein Make-Up geschafft, diese Ader so abzudecken, dass ich zufrieden war. Ebenso meine Rötungen im Kieferbereich.

        Auch die The Balm Produkte haben mich beim Schminken wieder voll überzeugt. Das Make-Up musste heute Morgen relativ fix gehen, da ich wieder zum Zahnarzt musste, und es war gar kein Problem. Kein Fallout, kein Schichten – Ein simples 5 Minuten Make-Up mit toller Wirkung.

        Ich hoffe, der Look hat euch gefallen 🙂 Wer noch mehr über The Balm lesen will, sollte mal bei Eva vorbeischauen!

        Liebe Grüße
        Jadeblüte