[Fotd] Ein goldener Blick

Hallo ihr Lieben,

da ich gerade endlich etwas Freizeit habe, nutze ich direkt die Gelegenheit, um ein paar Posts zu schreiben :-)
Vor einer kurzen Weile hatte ich euch einen alltagstauglichen Look mit "Golden Gaze" aus der Semi Precious LE gezeigt. Ich war wirklich froh, dass er auch im Alltag funktioniert und dennoch hat mich eine dunklere Version sehr gereizt.
Demnach habe ich gestern in meiner Lernpause die Pinsel gezückt und einen rauchigen, sehr dunklen Look geschminkt, den ich jedoch durchaus abends ausführen würde. Ich hoffe, dass sich bald einmal die Gelegenheit dafür bietet.

Leider wirkt das ganze hier etwas schlecht verblendet, aber auf dem unteren Bild erkennt man, dass es durchaus verblendet ist:

Augen:
  • RdL Base
  • MAC Clarity (Innenwinkel)
  • MAC Golden Gaze (Bewegliches Lid)
  • Sleek Noir (Außenwinkel)
  • Essence Multi Action Mascara
  • Essence Midnight in Paris Eyeliner
  • P2 Perfekt Look Kajal

Wangen:
  • MAC Dame

Lippen:
  • NYX Dusty Rose

Und da ihr euch auch einmal Outtake-Fotos gewünscht hattet, gibt es hier einen meiner kleinen Schnappschüsse, die eigentlich nur zum Locker machen und nicht zum Veröffentlichen gedacht sind ;-)


Und damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag. Ich werde jetzt mal wieder ein paar Reviews schreiben, eine Blogvorstellung, Kolumne und was mir sonst so in den Sinn kommt.

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. ein sehr schönes AMU! so outtake finde ich das foto gar nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Ich mags - das Amu steht dir hervorragend! Ich überlege wirklich, ob ich mir nicht doch welche der Lidschatten zulegen sollte...smokey ruby lächelt auch schon immer so -.-

    Liebste Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Alltagsvariante weitaus schöner und auch interessanter. Vielleicht liegt es u.a. auch daran, dass du für meinen Geschmack zu weit nach oben verblendet hast!?

    AntwortenLöschen
  4. @akaTheBride: Das kann sehr gut sein. Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich den Dreh noch nicht richtig raus habe, weiter unten halbwegs ordentlich zu blenden. Wenn ich in der Lidfalte anfange, ziehe ich es dennoch immer weiter hoch - Aber hier hoffe ich einfach, dass Übung den Meister macht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Das kann ich gut verstehen... Habe gelegentlich auch das Problem bei sehr dunklen AMUs zu weit nach oben zu verblenden. Aber wie du schon sagtest, macht hier Übung (und manchmal auch einfach die Tagesform) Meister!:)

    AntwortenLöschen
  6. uuh am liebsten würde ich beim ersten Bild in das Bild greifen und das Bändchen in den Pulli zurückstecken :D
    Aber ein wirklich sehr schönes Augen Make up :)
    lg

    AntwortenLöschen
  7. @Miss Chocoholic: *g* Ich hatte sogar ernsthaft überlegt, es zu retuschieren, aber das war mir dann doch zu doof - Ich bin nämlich auch jemand, den sowas super stört und habe mich nach diesem Foto echt geärgert und das Band schnell verschwinden lassen. Leider kam danach nicht mehr ein anständiges mit geschlossenen Augen - Deshalb muss die kleine Bändelkatastrophe da blieben :-D

    AntwortenLöschen
  8. Sieht einfach toll aus und steht dir bombe! :)
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Ich find das auch alltagstauglich, würde dann nur den unteren Lidstrich etwas dezenter/dünner machen.
    Sehr sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  10. Super siehst du aus, Süße! :)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)