Guten Nachmittag ihr Lieben,

heute geht es weiter mit den aktuellen LE Reviews. Da ich in meinem Dashboard bisher erst einmal über diese Lidschatten gelesen habe, gibt es nun eine Review zu „010 – Neptun“, „020 – Ariel“ und „030 – Poseidon“ aus der P2 Deep Water Love LE, die in den meisten dms noch vollständig erhältlich ist.

Nur zur kurzen Erklärung: Wenn hinter einer Angabe (HP) steht, bedeutet es, dass ich diese Info nur auf der Homepage der Firma finden konnte, sie aber nicht auf dem Produkt steht.

Preis und Kaufort: 2,75€ im dm

Inhalt: 2,5g (HP)

Produkthaltbarkeit: 24 Monate

Allgemein: Alle Lidschatten sind Duos und besitzen ein hübsches Schuppenmuster. Sie befinden sich in einer flachen, stapelbaren Lidschattendose, die sich einfach öffnen lässt. Durch den durchsichtigen Deckel erkennt man sofort die Nuance. Außerdem sollen die Duos wasserfest und damit sehr langanhaltend sein (HP) – Vorab sei gesagt: Wasserfest sind sie leider nicht.

010 – Neptun: Neptun ist ein meergrün-türkises Duo, dessen Pressung sehr buttrig, aber zugleich krümelig ist. Die Pigmentierung ist dadurch zwar sehr gut, aber der Auftrag schwierig, da es viel Fallout gibt. Auf dem Lid selbst lässt sich die Farbe jedoch gut verteilen und hält dort den ganzen Tag.

020 – Ariel: Hierbei handelt es sich um ein violettes Duo. Meines ist leider sehr fest gepresst, sodass man nur mit viel Druck eine gute Farbabgabe erzielen kann. Dabei sind die Töne wunderschön. Ein blau-changierendes Helllila und ein beinahe mattes Dunkellila.

030 – Poseidon: Poseidon besitzt eine hellblaue, leider sehr pudrige Seite und eine schimmernde Knallblaue. Insgesamt finde ich die Farben zwar hübsch, aber leider können sie auf dem Lid nicht brillieren. Der hellere Ton neigt zu starken Fallout, während ich bei dem dunkleren wieder viel Druck ausüben muss. Hat man sie jedoch halbwegs gut aufs Lid gebracht, halten sie auch.

Positiv:

  • +Farbtöne
  • +Haltbarkeit
  • +Muster
  • +Verpackung

Negativ:

  • -Auftrag
  • -Sehr verschiedene Pressungen
  • -Verarbeitung
  • -Produktversprechen nicht erfüllt

Kaufempfehlung: Nein

Fazit: Ich finde es wieder einmal sehr schwer, eine Empfehlung auszusprechen. Denn die Lidschatten sind durch die Bank weg verschieden gepresst. Während hier eine Seite gut ist, ist die andere Seite wiederum mies. Bei manchen habe ich Begeisterungsstürme über die ein oder andere Nuance gelesen – bei anderen die pure Enttäuschung.
Deshalb kann ich dieses Mal nur eine Entpfehlung aussprechen, denn selbst die gut pigmentierten Seiten sind mit zu staubig.

Habt ihr euch einen der Lidschatten gekauft? Und wie ist eure Pressung? Ebenso durchwachsen oder kontinuierlich?

Liebe Grüße
Jadeblüte