[Review + Swatches] P2 Deep Water Love LE Mascara - Black in Turquoise

Hallo ihr Lieben,

schon bei Twitter wurde ich vor einer Weile nach Tragebildern der türkisen P2 Mascara gefragt. Da ich sie nun endlich ausgiebig getestet habe, kommt dann heute gleich eine ganze Review inklusive der gewünschten Bilder :-)


Preis und Kaufort: 3,45€ im dm

Inhalt: 11ml

Produkthaltbarkeit: 6 Monate


010 - Black in Turquoise: Äußerlich macht diese Mascara natürlich einiges her. Denn der Flakon ist durchsichtig, sodass man das schwarz-türkise Muster gut sehen kann. Dazu ist der Deckel Meergrün und glänzend, was das Gesamtbild noch einmal abrundet.
Die Bürste ist aus Plastik, was ich normalerweise nicht mag. Denn meist hat man entweder Trennung oder Volumen - beides hatte ich bisher noch nie.


Umso überraschter war ich von dieser Mascara. Die Tusche selbst ist cremig und lässt sich wirklich gut auftragen. Das Bürstchen verleiht dabei ein wahnsinns Volumen, klebt die Wimpern aber nicht wie Fliegenbeine zusammen. Ich bin vom Ergebnis jedenfalls sehr angetan und hab die Mascara deshalb öfter als Base für schwarze Mascara verwendet. Das, was nun auf dem Bild "verklumpt" wirkt, liegt an meinen Wimpern, die derzeit übereinander wachsen.
Die Haltbarkeit ist dank der wasserfesten Formulierung klasse.

Komplett ungeschminkt

Solo aufgetragen ohne Hilfsmittel

Positiv:
  • Volumen
  • Konsistenz
  • Haltbarkeit
  • Deckkraft

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Gut, ob man jetzt türkise Mascara braucht, ist die eine Frage. Aber wer eine sucht, der könnte hier durchaus fündig werden. Denn die Formulierung ist wirklich gut, langanhaltend und die Farbe deckend. Ich denke, dass besonders der letzte Punkt eine große Rolle bei farbigen Mascaras spielt. Für meinen Teil bin ich jedenfalls zufrieden, da ich nun eine top Base für ausdrucksstarke AMUs gefunden habe :-) Und wäre ich etwas mutiger, würde ich sie wohl sogar so tragen, denn sie betont meine Augenfarbe etwas.


Was haltet ihr allgemein von bunten Mascaras? Tragbar oder kommt so etwas nur an Karneval auf eure Wimpern? Und was sagt ihr zu "Black in Turquoise" von P2?

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Ich hatte mal farbige Mascaras, da ich sie aber dann doch nie benutzt habe, wurden sie aussortiert.
    Grundsätzlich aber keine schlechte Sache.

    AntwortenLöschen
  2. Welche Farbe haben deine Wimpern natürlicherweise? Ich habe relativ dunkle Wimpern (mit blonden Spitzen) und man sieht nie die farbigen Mascaras darauf :(

    AntwortenLöschen
  3. Wow die liefert ja super Ergebnisse :-) Die ist wohl doch noch einen zweiten Blick wert wenn ich das nächste mal zum DM gehe :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis überzeugt mich nicht wirklich. Fänd es schöner, wenn sie nicht so stark deckend wäre oder einfach dunkler im Basiston.

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, da gings mir ja ganz anders damit... Werd die Tage mal drüber berichten....

    AntwortenLöschen
  6. @Bellide: Meine sind relativ hell und haben lediglich einen dunkelblonden Ansatz. Ich werde nachher noch ein Vorher-Foto hinzufügen.

    @Roxy: Stimmt, das "Black" kommt bei der Mascara natürlich gar nicht raus. Diese Tuscheflecken dienen scheinbar eher der Optik. Für mich war es nicht schlimm, da ich ein deckendes Türkis erwartet habe, aber ein dunkler Basiston wäre sicher auch schön gewesen.

    @Ulli: Ich bin mal super gespannt. Da merkt man wohl wieder, wie verschieden Wimpern sein können :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich trage fast nur blaue Mascara, deswegen gefällt mir diese hier ziemlich gut. Das Ergebnis lässt sich auf jeden Fall sehen!

    AntwortenLöschen
  8. Das Ergebnis sieht ja wirklich sehr interessant aus. Ich hätte nicht erwartet, dass sie so gut deckt.
    Den Volumeneffekt fine ich ebenfalls sehr schön.

    Mit 15 oder 16 habe ich immer dunkel blaue Maskara von Astor verwendet und habe sie sehr geliebt. Heute weiß ich nicht ob ich sie noch mal tragen würde.

    AntwortenLöschen
  9. dein post hat mich überzeugt! ich glaube wenn es die das nächste mal noch gibt geht die mit!

    AntwortenLöschen
  10. Hätte nicht gedacht, dass sie doch so gut ist! Ich glaube, mit deinem Post hast du den Absatz der Mascara enorm gesteigert. ;)
    Farbige Maskara ist schön als kleines Highlight am unteren Wimpernkranz. Da könnte man auch denken, es sei türkisfarbener Kajal und ist somit auch alltagstauglich. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe diese Mascara und werde mir unbedingt ein/zwei/drei Back-up(s) holen ;-) Ich trage sie aber nicht als Base, sondern solo zum türkisen AMU: http://2.bp.blogspot.com/-SCR1_DokEOM/Tg8trA2CBjI/AAAAAAAAB38/cqwAGqM7PDI/s1600/CIMG8845.JPG

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab die mascara auch weil ich unbedingt mal eine farbige mascara haben wollte aber nicht so viel geld dafür hinblättern wollte :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab diese Mascara auch und trage sie gern auf den unteren Wimpern, während ich die oberen schwarz tusche! Das sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  14. *g* leider mag ich keine farbigen Wimpern, aber danke für die Review!!!

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)