[Review + Swatches] Essence 50's LE Nagellack - Back to the 50's

Als Perfect Match zum Lippenstift möchte ich euch nun noch den gleichnamigen Nagellack vorstellen, der seit über 2 Tagen meine Nägel ziert. Richtige Angaben zur Haltbarkeit füge ich deshalb erst am Ende der Woche hinzu :-)

Preis und Kaufort: 1,75€ im dm, Rossmann etc.

Inhalt: 15ml

Produkthaltbarkeit: k.A.


Allgemeines: Der Lack befindet sich in einem schönen, abgerundeten Fläschchen mit weißem Deckel, was optisch ganz gut in die LE passt. Bei dieser Nuance handelt es sich um ein cremiges, einfaches Rot ohne Schimmer- oder Glitzerpartikel.


Auftrag und Deckkraft: Back to the 50's lässt sich dank dem breiteren Pinsel sehr leicht und präzise auftragen. Schon nach einer Schicht deckt er weitesgehend, auch wenn die Nagelspitzen im Gegenlicht noch durchschimmern. Eine zweite Schicht perfektioniert das Ergebnis.


Trockenzeit und Haltbarkeit: Ich habe dieses Mal keine Tropfen sondern nur meinen Topcoat benutzt (Top Sealer von Essence). Und nach nicht einmal 20 Minuten konnte ich alles anfassen ohne auch nur eine Macke in den Lack zu hauen. Insofern kann ich mich nicht beklagen.
Nach etwa 3 bis 4 Tagen ist die erste leichte! Tipwear zu sehen. Splittern tut er bei mir erst am 6ten Tag, was für einen Drogerielack absolut spitze ist.


Positiv:
  • +Preis
  • +Farbton
  • +Deckkraft
  • +Auftrag
  • +Trockenzeit
  • +Haltbarkeit

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Wer noch ein schönes, cremiges und zugleich deckendes Knallrot sucht, der wird hier sicher fündig. Ich finde diese Farbe jedenfalls klasse und werde sie sicher gerne öfter ausführen. Denn qualitativ habe ich bisher nichts auszusetzen.


Habt ihr euch einen der Lacke mitgenommen? Und mögt ihr solche knalligen Rottöne oder sollte es lieber gedeckt auf den Nägel sein?

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Sieht wirklich super toll aus. Deine Fingernägel haben eine tolle Form. Meine würden niemals so lange wachsen. Machst du das selbst?


    Nein ich habe noch kein einziges Produkt dieser LE, weil ich einfach noch nichts entdeckt habe. Aber du fixed mich mit deinen Posts total an! :D

    Liebe Grüße Charlie

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Rot! Man kann ja nicht genug Rottöne haben ;)
    Mich interessiert auch der You’re A Heartbreaker von der Le... Leider habe ich die LE noch nirgends finden können :(

    Lg Deleeylah
    http://pinks-and-purples.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. wirklich schönes rot, nur so eins hat man eig. immer schon

    AntwortenLöschen
  4. Das perfekte Rot, das in keiner noch so kleinen Sammlung fehlen darf. =)

    AntwortenLöschen
  5. Mh doof, hab was von der LE gekauft , aber die habe ich mir wohl nicht gut genug angeschaut :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist sehr schön.

    lg Vero

    AntwortenLöschen
  7. die farbe steht dir bestimmt gut :)
    Mir will so ein Knallrot irgendwie nie recht stehen. Deswegen hab ich mir den "You're a Heartbreaker" geholt. Der erinnert mich von der Farbe her an Gewitterwolken. Sehr schön :) und den "I'm sailing" Lippenstift :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab auch diesen roten Lack mitgenommen, aber noch nicht ausprobiert...

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab mir den 05 You're Heartbreaker mitgenommen, hatte leider noch keine Zeit ihn zu lackieren aber nach deiner kurzen Review freue ich mich schon drauf :D

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Rot, aber sicherlich in meiner Sammlung bereits vertreten, daher bleibe ich hoffentlich standhaft ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  11. krass, wie sauber du lackierst :) Schöne Farbe, wenn auch nicht unbedingt was für mich ... :)

    AntwortenLöschen
  12. hey, habe mir die 2 Lippis gekauft und die sind echt der Hammer für den Preis, bin echt froh dass ich sie noch ergattert habe. Das Puder interessieert mich auch noch sehr, finde es aber mom. nicht mehr. Hast du es? Wenn ja, ist es gut? Kennst du das von Alverde? Wenn ja, sind die sich ähnlich? Fragen über Fragen ... Wenn du magst kannst du dir die Swatches zu den Lippis bei mir anschauen. Lg

    http://perfekter-diamant.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. @Charlie: Japp, ich feile meine Nägel regelmäßig selber in Form. Bis vor einer Weile sind sie mir leider immer gesplittert, aber seit ich meinen neuen Basecoat (Ridgefiller von P2) nutze, halten sie super :-)

    @Aleksandra: Das Puder habe ich auch gekauft, aber bisher nicht gründlich getestet. Nur einmal probeweise und dabei konnte ich nicht viel sehen. Allerdings habe ich auch weder fettige, noch großporige Haut, noch benutze ich Make-Up, sodass ein richtiger Effekt bei mir auch schwer zu sehen wäre. Demnach besitze ich auch das Alverde Puder leider nicht.


    @Alle Heartbreaker: Den Lack finde ich auch ganz ganz toll und überlege, ihn mir noch zu holen :-)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)