[Gekauft] Und die Odysee geht weiter

Tja ihr Lieben, was soll ich sagen? Eigentlich habe ich nicht viele Worte für das übrig, was mir der DHL Mann eben in die Hand gedrückt hat:


Es handelt sich um meine letzte Nelly-Bestellung. Dabei rausgekommen sind ein völlig zerstörtes Nouba-Blush für 25,50€, eine kaputte Shady Lady Palette für 44,95€ und ein zerbröselter Mist Stockholm Lidschatten für 17,50€.
Immerhin hat ein Lidschatten überlebt und das Kleid, was jedoch etwas zu groß ist. Trotzdem alles in allem eine riesen Enttäuschung. Wer den Rest der Story mit Nelly noch nicht kennt, kann sich hier Part eins und zwei durchlesen:


Vorhin habe ich eine bebilderte E-Mail an den Kundenservice geschrieben und warte auf die Antwort. Ich bin gespannt wie es weitergeht.

EDIT: Das ganze war sehr dicht aneinander gepackt und in einem Luftpolsterumschlag. Dieser befand sich wiederum "gepolstert" durch das Kleid in einer Tüte.
Es ist demnach unwahrscheinlich, dass die Post die Schuld trägt. Zumal die Verpackung zugeschweißt war.

Traurige Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Ich kann es so langsam echt nicht mehr glauben. Für mich ist nach der eigentlich gut ausgegangenen Geschichte der Laden jetzt noch mehr gestorben als vorher sowieso schon :(

    AntwortenLöschen
  2. Wie war das denn Verpackt? Da blutet einem ja das Herz...

    AntwortenLöschen
  3. :-o
    Das ist ja total ärgerlich!!!
    Als ich meine erste Nelly-Bestellung aus der Packstation geholt habe und alles "nur" in einer Tüte verpackt war, hatte ich auch schon die Befürchtung, dass da was nicht gut gegangen sein könnte...
    Zum Glück war bei mir alles heile!!

    Ich gehe mal stark davon aus, dass deine Sachen auch in einer Tüte kamen?!
    Ich kann das einfach nicht verstehen, warum man Kosmetik nicht in einen Karton packt?!

    Bin gespannt was Nelly dazu sagt...

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  4. OMG - das ist ja schrecklich. Wirst du das bei Nelly reklamieren? Kann ja nicht angehen, die Sachen sind ja schon verdammt teuer, ob mit oder ohne Gutschein. Und bei MAC würde man sowas doch auch reklamieren....

    LG

    AntwortenLöschen
  5. schick das doch zurück!!! das gibts jawohl nicht! bei DEN preisen (was machst du dass du dir sowas leisten kannst?^^)...
    ich würd da echt auf die barrikaden gehen!!!
    ich lese jetzt erstmal die nelly-vorgeschichte.

    LG, Dania

    ps.: besuch mich doch mal auf meinem blog :)

    AntwortenLöschen
  6. O H A!!!! Oo das tut weh wenn man das sieht.. schreibst du denen nochmal ne mail? ich würde das beanstanden und eine entschädigung oder nen gutschein verlangen, damit du dir die produkte nochmal bestellen kannst. wenn du das nicht möchtest, kriegste vllt dein geld wieder!?

    AntwortenLöschen
  7. Wow. Einfach....wow.
    Da fehlen einem echt die Worte.

    AntwortenLöschen
  8. Meine Bestellung war auch nur in so einer Tüte verpackt, aber das wird bei z.b Otto auch so gemacht, wenn man nur was kleines bestellt.

    Meine Bestellung ist gut angekommen, ich hatte allerdings auch nur ein Kleid, Ohrringe und eine Relaxmaske.. da kann nicht viel kaputt gehene. Ich hoffe du bekommst die Sachen reklamiert!

    AntwortenLöschen
  9. Mir kam die Seite gleich unsympathisch vor - ich meine, die Mascaras von Max Factor für knapp 20€?! - und habe dementsprechend schon nichts bestellt.

    Aber so etwas? Da bezahlt man schon so viel Geld, freut sich auf das Päckchen... Auf jeden Fall reklamieren!

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich ja immer noch erstaunt, dass bei mir alles heil geblieben ist! Meine Bestellung war nämlich auch nur im Luftpolsterumschlag in eine Tüte gepackt bei mir im Briefkasten gelandet.

    Hab auf meinem Blog darüber berichtet:
    http://schroedingerskatze.blogspot.com/2011/07/einkauf-bei-nellyde.html

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das tut weh :( Dann hoffe ich mal,d ass die sich schnell melden...

    AntwortenLöschen
  12. Ohje, echt gut, dass mich die Preise bei der Groupon-Aktion direkt abgeschreckt haben! Die können bei den Preisen und dem miesen Service doch direkt zumachen - da gibt es echt bessere Online-Läden. Dumm gelaufen, weil sie durch die Groupon-Aktion und Blogs jetzt soviel Aufmerksamkeit bekommen haben ;-D

    AntwortenLöschen
  13. Schicks einfach zurück. Die sollen es Umtauschen!
    1. hast du ein allgemeines Rückgaberecht, welches in Kraft tritt, wenn die Ware nicht ganz in Ordnung ist (in deinem Fall: kaputt)
    und 2. hast du über das Internet ein 14-tägiges Rückgaberecht!

    Wäre so etwas bei mir angekommen, hätte ich da schon ordentlich Stress gemacht! ^^

    LG Laynne

    AntwortenLöschen
  14. Okaay..Frechheit!
    Also bei Nelly werd ich nie bestellen. :/

    AntwortenLöschen
  15. wie gemein :(
    ich habe meinen pulli heute bei der post abgegeben. ich hoffe einfach mal das der neue in ordnung und das thema damit durch ist..
    da wird definitiv nicht nochmal bestellt...
    hoffe das geht bei dir alles gut :/

    AntwortenLöschen
  16. Meine Güte das kann doch nicht wahr sein! Tut mir echt furchtbar leid für dich, da ist anscheinend wirklich alles zusammen gekommen, was schief gehen hätte können :( Gefällt dir der Nouba Blush wenigstens von der Farbe her?

    AntwortenLöschen
  17. Ich hatte auch wahnsinnige Angst, als meine Too Face Rouge Palette und ein The Balm Rouge in einer Tüte bei mir ankam. Zum Glück ist alles heile geblieben. Und es kann auch wirklich nicht an der Post liegen...andere Shops schaffen es ja auch alles heile zu verschicken.

    AntwortenLöschen
  18. Mal ganz ehrlich, das mit Nelly ist eigentlich echt nur krass, nur die wenigsten haben irgendwas positives zum Shop zu sagen, eigentlich wirklich schade. Hoffentlich bekommst du die Sachen wenigstens schleunigst ersetzt.

    AntwortenLöschen
  19. Ist das eine Schei***! Sehr ärgerlich!

    AntwortenLöschen
  20. Oh nein, deine Strähne geht ja immer noch weiter. :-/

    Ich muss aber sagen, das mein Make-up genau so verpackt war und da war nichts kaputt. Ich hatte drei Bestellungen mit jeweils 4 bis 5 "gepressten" Produkten und da war nicht ein Teil zerbrochen! Ich kann mir nur vorstellen, das deine Tüte auf den Boden gefallen ist o.ä.

    Ich bin gespannt welche Info du von dem Service bekommst, ich gehe aber stark davon aus, das du ohne Gedöns Ersatz bekommst. Ist zwar nervig ohne Ende für dich, aber vielleicht wird am Ende ja doch alles gut? Ich drücke dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
  21. oh nein du arme :( im letzten Post klang es ja wirklich so, als ob jetzt alles ok wäre, und dann sowas :((

    AntwortenLöschen
  22. Bei mir kam meine TooFaced Palette gebraucht(!) an. In dem Lipgloss und den Lidschatten die darin enthalten waren wurde schon rumgepanscht, zudem war der Verschluss kaputt... ich habe sie zurückgeschickt und warte noch auf Rückmeldung. Bin mal gespannt wie das Ganze weitergeht ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Ich hatte genau dasselbe Problem. Meine Shady Lady Palette von The Balm war komplett kaputt. der Spiegel ist während des Transports in alle Einzelteile zerbrochen und hat dabei die Lidschatten eingedrückt - ganz toll. Ein bißchen Polsterung der Produkte hätte nciht geschadet.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)