[Notiert] Alltagstrott? Nicht mit uns!

Lang ist mein erster "Notiert"-Post her und ich dachte, dass es langsam wieder Zeit für einen wird :-) Denn die glücklichen Katzenbesitzerinnen unter euch wissen, dass es mit den schnurrenden Mitbewohnern niemals langweilig wird - Im Gegenteil. Immer wenn man denkt, man kennt die Marotten seiner Lieben, finden sie etwas Neues, womit sie einen ärgern, aber auch wieder besänftigen können.

Insofern: Bühne frei für Lu und Nighty, die unseren Alltag in den letzten Monaten gewaltig auf den Kopf gestellt haben :-)


~Apportieren ist etwas für Hunde? Vonwegen. Am besten
funktioniert es mit Spielmäusen und dem Federwedel~

~Warum nur schnurren, wenn man gestreichelt wird? Ja,
vielleicht gibt es ja mehr Futter, wenn man neben dem Kühlschrank
steht, und den Motor anschmeißt~


~Kuscheln ist die größte Leidenschaft :-) Ob Tag, ob Nacht,
ob mit Mensch oder Tier: Schmusen geht in jeder Lebenslage. Zur Not
auch mit dem Teppich oder der Tür~

~Die schönen Keramikherzen der Dosenöffnerin eignen sich super,
um sie immer wieder von der Fensterbank zu kicken...~


~Bis auf einen massiven Terracotta-Topf mit einer kleinen Palmenpflanze
wurde sämtliches Grünzeug aus der Wohnung geekelt~

~Die Blätter besagter Pflanze sind inzwischen übrigens einige
Zentimeter kürzer - Man darf raten, weshalb~


~Abstände einschätzen, ist manchmal äußerst schwer. Da läuft man
auch schon mal gerne in die Vitaminpaste rein, die einem zum
Ablecken angeboten wird...~

~Lu möchte am liebsten nichts verpassen. Keinen Atemzug, kein Vogel-
Gezwitscher. Nichts. Deshalb werden die Ohren immer wie ein Radar
in sämtliche Richtungen bewegt, was für den ein oder anderen Lacher sorgt~


~Da es in diesem Haushalt kein Aquarium gibt, wird halt nach allem anderen
geangelt. Lidschatten, Maßbänder, Scheren, Glosse, Taschentuchpackungen,
Kugelschreiber - Was auch immer grad am Rand eines Tisches liegt~

~Die Waschmaschine ist ganz großes Kino. Vor allem im Schleudergang~


~Zum DHL-Mann gibt es inzwischen ein solch inniges Verhältnis, das
bei jeder Lieferung ausgiebig die Schuhe beschmust werden ;-) Nur blöd,
dass die Unterschrift immer so schnell geht~

~Besucher werden immer voller Neugierde und Freude begrüßt, während
man sich bei einem Altbekannten namens Staubsauger äußerst schnell verkriecht~


~Höhlen sind toll. Besonders welche unter der Bettdecke~

~Mit der Dosenöffnerin ins Bad, beim Waschen zugucken, danach im Wohnzimmer
die Rollos hochmachen, PC an und Futter bekommen - Diesen Teil des Tagesablaufs
kennt man inzwischen und geht ihm auch ohne zu Murren nach~


~Nachts wird nur noch in der Arm- oder Halsbeuge geschlafen <3~



Ich glaube, dem muss ich nicht mehr hinzufügen, außer: Ich bin unendlich glücklich, dass wir uns dazu entschieden haben, zwei zu nehmen :-)



Liebe Grüße
Jadeblüte, Lu und Nighty

Kommentare:

  1. Die zwei sind wirklich so goldig :) Bitte hör nicht auf Fotos von ihnen zu zeigen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hammer^^

    Katzen rocken. Mein Kater kann ja Pfötchen geben:D

    AntwortenLöschen
  3. Gott die beiden sind echt süss, und in total vielen Punkten musst ich direkt an unsere zwei Kampftigers denken =D

    AntwortenLöschen
  4. SÜße Bilder und toller Text :) Ich wünschte, mein Mann würde Katzen mögen.. er ist aber der Hundetyp -.-

    AntwortenLöschen
  5. Katzen haben schon etwas faszinierendes an sich. Schöner Text und schöne Fotos (= Da will man am liebsten sofort ins Tierheim und sich auch miauenden Zuwachs holen, aber bei mir wäre das Quälerei...
    Streichel die beiden mal von mir (=

    AntwortenLöschen
  6. Hihi .. meine Katze, die ich damals hatte hat auch den Waschgang lang vor der Maschine gegessen und gebannt zugeguckt :D

    Ich kanns kaum erwarten später wieder ein oder zwei Katzen zu haben =)

    AntwortenLöschen
  7. Die Marotten eines jeden Stubentiegers machen ihn doch gerade so liebenswert ;) Unser Kater hat früher auch aportiert - Papierknäule, Spielzeugmäuse.. was auch immer man geworfen hat.

    AntwortenLöschen
  8. Oooh, was für schöne Schnappschüsse, die beiden sind ja richtig süß :-)

    AntwortenLöschen
  9. Das vierte Bild ist toll :) Sieht aus er Lu ein Geheimnis zuflüstern^^ Und ich durfte die zwei ja endlich auch mal live erleben ;)

    AntwortenLöschen
  10. "~Abstände einschätzen, ist manchmal äußerst schwer. Da läuft man auch schon mal gerne in die Vitaminpaste rein, die einem zum Ablecken angeboten wird...~

    Ich hab grad Tränen gelacht! Schön zu hören, dass es euren Minitigern gut geht.

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Tiere. Ich liebe auch Katzen, habe einen Perser-Ragdoll-Mix mit Nase. ♥

    Hast du es schon einmal mit Haargummis versucht? Ich kann mir jeden Monat neue kaufen, die verschwinden plötzlich :-D Mein Kater lieeeebt diese Dinger, er brauch kein anderes Spielzeug außer Haargummis!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *und apportiert diese auch zurück, damit ich sie wieder wie ein Stöckchen wegwerfe. :-D Herrlich!

      Löschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)