[Persönliches] Familienbesuch

Guten Mittag ihr Lieben :-)

Wer meinen letzten Post gelesen hat oder mich bei Twitter verfolgt, der weiß, dass ich aktuell Besuch von meinen zwei jüngeren Schwestern habe.
Ostermontag kamen mein Papa, Bruder und die zwei zu einem schönen Kaffeetrinken mit Rochermuffins, Schokoobst, Tee und Kakao. Nachher wurden noch eine Runde Bohnanza gespielt, ein schöner Osterspaziergang gemacht und dann musste ich mich leider schon wieder von meinem Vater und Bruder verabscheiden. Letzterer war übrigens das erste Mal hier in der Wohnung, obwohl ich bereits seit Mitte 2008 hier lebe. Dazu sei zu sagen, dass meine Familie und mich ganze 300km trennen und er einfach an den meisten Besuchswochenende schon etwas vor hatte.
Umso schöner war es natürlich dieses Mal für mich :-) Während die beiden also leider wieder in die Heimat gefahren sind, sind meine zwei Schwestern hiergeblieben und werden auch noch bis Sonntag da sein. Das erklärt auch die Ruhe auf dem Blog, denn wir genießen einfach die Zeit zusammen und unternehmen bei dem Wetter natürlich auch einiges.

Natürlich entstehen dabei auch viele Bilder und da ich meinen Blog ohnehin ab und zu persönlicher gestalten wollte, dachte ich, ich zeige euch ein paar Impressionen der letzten Tage :-)


Vor der Ankunft wurde noch schnell das AMU auf seine Alltagstauglichkeit - oder so ähnlich - getestet. Nighty hat es sichtlich gefallen ;-)


Meine ganze Familie, inkl. meinem Freund und mir sind bekennende Spieleliebhaber. Ob Siedler von Catan, Keltis, Alhambra, Carcassonne, Kniffel, selbstgemachte Brettspiele oder eben Bohnanza: Wir spielen alles sehr gerne und deshalb war es Montag natürlich ein Muss!


Während mein Bruder und Freund Zuhause geblieben sind und Anno 1404 gespielt haben, haben wir vier uns auf den Weg in den nahegelegenen Wald gemacht. Hier gibt es zum Glück hunderte, wunderschöne Wander- und Spazierrouten, die man im Frühjahr und Sommer super ausnutzen kann :-)


Ein alter, wirklich klasse Baum, der natürlich zum Klettern einlädt :-) Hier zu sehen ist meine kleine Schwester Karo (Klein sind inzwischen auch schon 1,66m und 13 Jahre), der es sichtlich Spaß gemacht hat.



Dienstagabend ging es dann ins Kino in "Paul - Ein Alien auf der Flucht". Leider sind vorab nur sehr wenige Fotos entstanden, da wir es schlichtweg vergessen haben. Also nur ein kurzer Schnappschuss vom Abendmake-Up. (Augen: Sleek Original Palette, Catrice "Petrol keeps me running"; Lippen: MAC Syrup, Wangen: MAC Giggly)


Gestern gab es dann eine große, 5 1/2 stündige Shoppingtour mit 2 dm-Besuchen. Und was soll ich sagen? Wir haben nicht ein Teil dekorative Kosmetik gekauft ;-) Nur lauter Klamotten, Schuhe usw.




Da auf dem Weg in die Stadt unsere Bahn partout nicht kommen wollte, haben wir die Zeit genutzt, um ein paar schöne oder lustige Bilder zu machen. Würde ich euch von allen Posen eines zeigen, würde dieser Post kein Ende nehmen ;-) Also beschränke ich mich in Absprache mit Charly und Karo auf die oben gezeigten Drei.


Ich hoffe, ihr hattet bisher eine tolle Woche und mindestens genauso viel Spaß wie ich - Auch wenn das schwer sein dürfte ;-) 
Zum Abschluss noch die kurze Frage: Habt ihr auch Interesse an Raubzügen nicht kosmetischer Art? Sprich: Schuhe, Röcke - allgemein Klamotten? Dann sagt einfach Bescheid! 


Liebe Grüße
Jadeblüte, die sich nun wieder ins richtige Leben zurückzieht.

Kommentare:

  1. mensch das klingt nach ner tollen zeit :)
    und klar, deine raubzüge würd ich gern sehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Familybesuch ist immer toll!!!

    Wünsche euch noch ein paar schöne Tage zusammen...

    Und ich mag auch nicht-kosmetische Shoppingergebnisse sehen! :-D

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich finde es immer total interessant, wie ähnlich (oder auch nicht) sich Geschwister sehen! :) Meine zwei Schwestern sehen mir z.B. gar nicht ähnlich^^
    Sehr schöne Fotos und genießt die verbleibende Zeit! :)
    Ach, und Klamotten-Raubzüge finde ich genauso interessant wie kosmetische! :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos sind dir da gelungen, das mit den Schatten gefällt mir total gut.

    - Aha, noch eine Bohnanza-verrückte Familie... mein Schwager steht da total drauf und besitzt Bohnanza mit allen existierenden Extensions. Haben es schon mal versteckt, weil wir keinen Bock darauf hatten es zu spielen ;D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hachja, ich hab schon eeewig nicht mehr eine ausgedehnte Shoppingtour nur mit Frauen gemacht *seufz*

    AntwortenLöschen
  6. schöne Fotos - schöne Mädchen :)

    hab Euch lieb und wünsche Euch noch ne schöne Zeit

    AntwortenLöschen
  7. tolle bilder, des hört sich echt toll an :)
    und ich muss sagen, dass ich schon etwas neidisch bin auf deine kleine schwester ;D
    ich hätt auch gern ne große schwester, die toll schminken kann. da hätt ich dann meine eigene persönliche schminkerin ;D

    (ich würd gern bilder von deinen neuen sachen sehen.)

    xoxo :*

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)