[Review] Catrice Top Coat Up to 10 days

Guten Mittag :-)

Heute geht es um eines der Produkte, das ich netterweise bei dem Catrice Event mitnehmen durfte. Vermutlich hätte ich es links liegen lassen, aber dann habe ich mit den anderen Mädels über Lack geplaudert und wir kamen auf das Thema Top Coats. Denn auf dem Weg zum Event war mir ärgerlicher Weise ein Stück von meinem super frischen Lack abgesplittert.
Da drückte mir eine der netten Cosanova-Damen den Top Coat "Up to 10 days" in die Hand. Sehr dankbar habe ich ihn mitgenommen und was soll ich sagen? Seit dem benutze ich keinen anderen mehr. Hier also die kleine Review:


Preis und Kaufort: ~3€ bei Müller, Kaufhof usw.

Inhalt: 12ml

Finish: Glänzend

Empfehlung von Catrice: Alle 2-3 Tage neu auftragen, damit die Haltbarkeit verlängert wird.


Auftrag: Der Pinsel ist ganz normal - Sprich: Weder besonders breit noch schmal, sodass sich der Überlack ganz einfach verteilen lässt. Ich tue meist einen Tropfen auf den angetrockneten Nagellack und verstreiche diesen dann vorsichtig, bis alles bedeckt ist. Der Top Coat bessert leichte Unebenheiten optisch aus und hat zudem ein tolles Finish.


Trockenzeit: Eine einfache Schicht ist Ruck-Zuck getrocknet und der Lack vor Macken weitesgehend sicher.

Haltbarkeit: Also bisher haben sämtliche Lacke mit diesem Top Coat mind. 3 Tage ohne Tipwear durchgehalten. Aber alle 2-3 soll man ja ohnehin nachtragen, sodass die Zeit dann noch etwas verlängert wird.
Auf 10 Tage bin ich bisher noch nicht gekommen, was allerdings vielmehr an meiner Lackierlaune liegt. Ich mag es einfach, immer wieder neue Farben zu lackieren.

Positiv:
  • +Effekt
  • +Haltbarkeit
  • +Auftrag
  • +Trockenzeit

Negativ:
  • -Nichts

Kaufempfehlung: Ja

Fazit: Ich liebe diesen Top Coat, da das Finish einfach super glänzend ist und mein Lack richtig glatt wirkt. Außerdem ist die Haltbarkeit spitze und der Preis dafür definitiv vertretbar.


Und wie sieht eure Überlackroutine aus? Habt ihr auch so einen Favoriten?

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Danke für die Review Mäuschen - hab schon ewig (!) überlegt ob ich ihn mal kaufen soll und konnte mich irgendwie nie dazu überreden xD

    AntwortenLöschen
  2. Hätte ich hier nicht noch den 60 Sec von Misslyn und den Good to go von Essie liegen, würde ich ihn bestimmt sofort mal ausprobieren :)

    Naja, mein Verschleiß an Überlacken ist enorm. Von daher werde ich früher oder später einen neuen brauchen und dann werde ich mal zusehen, dass ich den von Catrice bekomme ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch den 60 Sec von Misslyn und bin mit dem zufrieden, aber der Catrice wird der nächste!

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank für die review! ich werde mir den top coat mal ansehen. momentan benutze ich den quick dry topcoat von essence und bin zufrieden.
    liebe grüße und nen schönen sonntag!
    anka
    http://myluckylicious.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. topcoats waren mir bis vor kurzem schnulli. ich hatte nur welchen von essence und der war nicht so der bringer.

    in meinem gewinnspielpaket war ja unter anderem auch der China Glaze Fast Forward Top Coat und holla die waldfee *.* topcoats sind doch was geiles

    AntwortenLöschen
  6. hast du den topcoat auf verschiedenen lacksorten ausprobiert? schlägt er blasen? das ist immer mein größtes problem bi topcoats :(

    AntwortenLöschen
  7. @hi guys: Oh ja, Topcoats machen einen wahnsinns Unterschied, wenn man den richtigen nimmt :-)

    @marswuerm: Bisher habe ich es mit: China Glaze, Catrice, P2 und Essence probiert. Und Bläschen gab es keine =) Das einzige, was sich nicht so gut verträgt, ist mein Basecoat von P2 mit Essencelacken..

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. hey,
    danke für deine antwort. ich glaube bei mir war es genau so eine kombi, p2-überlack mit essence darunter...
    den vorgestellten überlack von catrice probiere ich auf jeden falls aus.
    danköö nochmal :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich stand auch schon total oft vor dem Catrice-Regal und habe überlegt: Nimmste jetzt so 'nen Top Coat oder nicht? Weil bis zu zehn Tage kann ich es mir nicht vorstellen, ein und denselben Lack zu tragen, aber nach deinem Review werde ich das vielleicht überdenken, und ihn mir doch kaufen, gerade bei dem Preis und der Menge an Lack ...

    Ich habe hier den quick dry & high shine Top Coat von Catrice, welcher mir total gut gefällt und dessen Überzeugungskraft + deine Überzeugungskraft ergeben fast schon eine Entscheidung zum Kauf *gg*

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)