[Review + Swatches] Essence Maximum Definition

Guten Morgen zusammen!

Heute gibt es endlich wieder eine Review und zwar aus dem ganz normalen Drogeriebereich, mit einem Preis, der für fast jede erschwinglich ist, aus einem Laden, zu dem fast jeder Zugang hat ;) Und zwar geht es um den Maximum Definition Mascara von Essence.


Preis und Kaufort: ~2,75€ im DM (Auch bei Rossmann, Kaufland usw...)

Inhalt: 8ml

Aussehen: Die Mascarahülle ist metallisch Orange glänzend und besitzt schöne, schwarze Verzierungen. Auf dem unteren Teil der Hülle stehen Firmenlogo, Produktname und das Versprechen, dass diese Mascara Volumen und perfekte Definition (Ich definiere es als Trennung?) geben soll. Außerdem findet man noch die Haltbarkeit (6 Monate), Inhaltsmenge, Firmensitz und Angabe, dass man die Inhaltsstoffe nachschlagen kann.

Die Tusche selbst ist tiefschwarz.


Die Bürste: Bei der Maximum Definition haben wir eine Gummi/Plastikbürste die leicht spitz zuläuft und recht kurze, flexible Borsten besitzt. Nicht jeder kommt mit so einem Bürstchen gut zurecht und ich muss auch sagen, dass ich viele Versuche brauchte, bis ich damit klar kam... Und damit direkt zu:


Auftrag und Haltbarkeit: Diese Mascara und ich hatten eindeutig ein paar Differenzen. Normalerweise habe ich kein Problem damit, meine Wimpern zu tuschen, aber hier wollte es einfach nicht so werden wie erwünscht. Von der High Heel Mascara verwöhnt, bin ich ohne Zick-Zack-Bewegungen durch die Wimpern und musste schnell feststellen, dass es ziemlich verklumpte.
Also nochmal ein Anlauf. Zick-Zack Bewegungen, warten bis es wirklich fest ist, dann nochmal drüber und es wurde besser - Minimal. Ich sehe zwar etwas mehr Länge, auch ein bisschen Volumen, aber die maximale Definition bleibt leider aus. Besonders die Wimpern des rechten rechten Auges - meine komplizierte Seite - sahen alles andere als schön aus. Eher wie ein paar armselige Fliegenbeine.
Die Haltbarkeit kann dann aber wieder punkten. Bis zum Abend verschmiert bei mir nichts - Obwohl man die Tusche nicht unbedingt Wasser aussetzen sollte.

Missachtet bitte die Kajal und Eyeliner-Überreste - Zu den Produkten wird es auch noch eine Review geben. Diese Bild ist 6 Stunden nach dem Auftrag entstanden. Oben wurde zweimal getuscht (Mit Wartezeit), unten lediglich einmal. Das Ergebnis sieht man ja - leider:

Oben zweimal getuscht, unten einmal.

Entfernung: Mit meinem 2Phasen-AMU-Entferner von Balea kriege ich es relativ leicht ab. Aber eben nur relativ. Denn ich brauche schon eine Weile und definitiv länger als z.B. beim High Heel oder Magic Lashs Mascara.


Positiv:
  • +Länge
  • +Schöne Verpackung
  • +Preis
  • +Haltbarkeit

Negativ:
  • -Keine gute Trennung
  • -Kein richtiges Volumen
  • -Schwer zu handhabende Bürste

Kaufempfehlung: Nein.

Fazit: Wenn ich noch richtige Hilfsmittel (Wimpernzange, High Heel Bürstchen usw.) benutze, kann ich zwar ein schönes Ergebnis erzielen, aber dafür brauche ich nicht diese Mascara.
Insofern eine Entpfehlung meinerseits. Natürlich kann es sein, dass jemand von euch super damit klar kommt, aber für mich werden die Versprechen einfach nicht eingehalten.


Besitzt jemand von euch zufällig diese Mascara? Und hat gleiche, ähnliche oder ganz andere Erfahrungen gemacht?

Ich bin gespannt :)

Liebe Grüße
Jadeblüte


Kommentare:

  1. Hm, also sooo schlimm siehts auf deinem Foto gar nicht aus, aber klar wenn man erst rumfriemeln muss bis es so aussieht ist das Ziel verfehlt.

    Und noch ein kleiner unnötiger Zusatz zum Foto: Ist echt interessant, dein Fotoapparat spiegelt sich in deinen Augen ;-) Wenn mans so hinbekommen wollte bräucht man wohl viele Versuche *grins*

    Nein mir ist tatsächlich noch eine KLeinigkeit aufgefallen - bei "Aussehen" im letzten Satz steht p2 Seite im INternet, ich vermut du meintest aber essence.. ?

    Ihc find solche Beiträge übrigens sehr praktisch- grade bei Mascara, der eh mal gleich etwas teurer wird gehn mir Fehlkäufe gehörig auf den Keks, und bin hier über ENt-fehlungen genauso froh wie Empfehlungen :-D

    Liebe Grüße,
    Ulli http://www.neonweiss.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Mhm, Ergebnis nicht grad toll...
    Bleib ich wohl bei Essence... hab sehr zimperliche Wimpern.

    AntwortenLöschen
  3. oh jeh! So eine hatte ich auch mal...
    Wobei ich finde, dass es oben noch geht, aber beim unteren Wimpernkranz...schade!
    @Ju: Hm, diese Tusche war doch von Essence?

    Dunkelschön

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Bewertung. Damit bleib ich lieber bei der High Heel Mascara ;)

    Grüßlies Merrick

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich hatte die Mascara auch einmal,fand sie so lala.
    Es war immer zu viel Mascara auf dem Bürstchen,sodass die Wimpern aneinander bappten mit dem Zeug.
    Absoluter Fehlkauf.

    AntwortenLöschen
  6. Die Bürste sieht seltsam aus. Kann sein das es nur auf dem Bild so "verklebt" rüberkommt, aber irgendwie stört mich das. Ich bin immernoch auf der Suche nach der perfekten Mascara, aber ich glaube, die wird es nicht sein. Danke für die Review. (:

    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. @ Ulli: Oh dankeschön! Ich habs aber auch mit Essence und P2... Das habe ich schon einmal verwechselt - Bzw. falsch geschrieben. Habs natürlich sofort gestrichen ;)

    @ tHmp3: Es sieht leider nicht nur so aus, sondern ist auch so =( Trotz Widerstand beim Rausziehen klebt viel zu viel Produkt an der Bürste und verklebt somit nicht nur die Wimpern sondern auch das Bürstchen selbst...

    @ Diva713: Zum Glück hatte ich Haltbarkeitstechnisch noch keine Probleme, aber soweit lasse ich es wohl auch gar nicht erst kommen. Denn wie du auch sagst: Mir gefällt sie gar nicht...

    AntwortenLöschen
  9. ich finde das ergebnis eigentlich ziemlich hübsch =)

    vll interessierst du dich allgemein noch bisschen für beauty:

    http://convincing-glance.blogspot.com/

    schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Ergebnis sieht bei dir echt nicht so toll aus..

    Ich komme mit der Mascara dafür echt super zurecht. Meine Wimpern scheinen wohl unkompliziert zu sein ;)

    AntwortenLöschen
  11. wirklich wunderschönes Ergebnis bei dir =)
    ich hatte die Mascara schonmal und mochte sie eigentlich sehr gern ^^

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)