Als erstes wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche!
In den kommenden Tagen erwarten euch wie immer die unterschiedlichesten Reviews, Swatches und auch wieder leckere Rezepte. Man darf also gespannt sein und sich auf ein paar Sachen freuen 😉 
Nun geht es erst einmal mit dem MNY Tuben Lipgloss in der Nuance 297 los:

Preis und Kaufort: 1,75€ im DM

Inhalt: 9ml
Farbauswahl: 17 Nuancen im Standardsortiment erhältlich
Aussehen: Die Tube hat eine sehr typische Form: Unten etwas „spitzer“ mit rundem, weißen Deckel und nach oben hin breiter werdend. Wie bei allen MNY Produkten findet man das Logo auf einem stark verzierten Hintergrund mit kleinen Symbolen. 
Auf der Rückseite stehen lediglich Inhaltsmenge, Firmensitz und Haltbarkeit.
Auch MNY typisch fällt sofort der Glitzer im pinken Gloss auf. Silberne und blaue Pigmente schimmern um die Wette und lassen so erahnen, dass es ein kalter Pinkton ist, was für mich ja ideal sein müsste.
Geruch und Geschmack: Beides ganz eindeutig vorhanden und sehr süßlich. Ich finde es nicht unangenehm, doch da grad der Geschmack länger vorhält, muss man es wirklich mögen. Andernfalls kann es sehr stören.

Auftrag und Haltbarkeit: Der Gloss wird mit dem angeschrägten Hartplastikapplikator aufgetragen, was sich eigentlich sehr einfach gestaltet. Die Deckkraft ist hierbei mittelmäßig und zu meiner großen Erleichterung glitzert es gar nicht so schlimm wie vermutet 😉 Sondern es schimmert eher dezent, hat aber ein sehr sehr deutlich glossiges Finish! Außerdem klebt es leicht.
Die Haltbarkeit liegt bei etwa 2 Stunden, was für einen Gloss dieser Preisklasse okay, aber nicht gerade herausragend ist.

Tragegefühl: Klebrig und irgendwie „schwer“. Es ist deutlich etwas auf den Lippen und hält auch mindestens für 1 – 2 Stunden an.
Naturlippen
297
Positiv:
  • +Auftrag
  • +Preis
  • +Geschmack/Geruch
  • +Farbton
Neutral:
  • Haltbarkeit
Negativ:
  • -Fast zu klebrig

Fazit: Ein ganz hübscher Farbton, der für Glossfans sicher geeignet ist. Ich mag jedoch weiterhin lieber cremige Lippenstifte als so eine „schwere Masse“ auf den Lippen. Insofern nur eine Empfehlung für die, die das Klebrige mögen und mit leichtem Glitzer kein Problem haben.

Liebe Grüße
Jadeblüte