[Frage] Eure Erwartungen und Ansprüche

Hallo liebe LeserInnen,

heute zu einer Frage, die mir schon länger im Kopf herum schwirrt:



Was sind eure Ansprüche an einen Blog? Gibt es spezielle Kriterien, die euch abschrecken - wie z.B. Vorstellungen von Marken, die plötzlich auf nahezu allen Blog zu sehen sind? Und gibt es etwas, das euch besonders anlockt und interessiert? Spezielle Themen? Besondere Marken?
Welche äußerlichen Bedingungen sollte ein guter Blog in euren Augen erfüllen? Bildqualität und Quantität, Layout, Postformat, Breite der Sidebar, Übersichtlichkeit usw. Wie viel Persönliches sollte mit einfließen? Wie viel sollte lieber privat bleiben und nicht an die Öffentlichkeit getragen werden? Gibt es eurer Meinung nach ein gutes Maß?

Wenn ihr möchtet, dürft ihr natürlich auch unter diesem Post Kritik, Lob oder Anregungen loswerden, die sich ggf. speziell auf meinen Blog beziehen. Das ist keinenfalls ein Muss, aber ich möchte eben, dass sich niemand eingeschränkt fühlt ;-)
Bei den Fragerunden hoffe ich immer auf rege Beteiligung mit ehrlichen Antworten und ich muss auch sagen, dass ich bisher sehr glücklich mit euren Kommentaren war. Auch wenn sie natürlich alle in andere Richtungen gehen: Genau das ist es, was mich weiterbringt, was mich zum Nachdenken anregt, mir neue Denkanstöße gibt.
Insofern: Scheut euch auch dieses Mal nicht, ehrlich zu sein. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.

Nun zieh ich mich wieder kränkelnd zurück und hoffe, morgen Abend ein paar Meinungen lesen zu dürfen :-)


Ganz liebe Grüße
Jadeblüte


P.S. Selbstverständlich dürft ihr auch noch an den beiden letzten Fragerunden teilnehmen und euch dazu äußern. Einfach nur aufs Label "Frage" klicken und schon erscheinen sie ;)

Kommentare:

  1. Schönes Thema. Denn das ist immer das, was einen Blogger erst weiterbringt. Ich hatte mich gestern erst mit Jenny von Mercedes Cosmetics unterhalten, dass Fehler sozusagen zur Betriebsblindheit gehören. Erst Kritik macht es uns möglich besser zu werden.

    Aber zu deinem Thema. Mich interessieren an Blogs vor allem Raubzüge und Reviews. Dabei lese ich Reviews/Swatches und Raubzüge von Drogeriemarken lieber, als von MAC oder Ähnlichem. Wir können uns nicht alle MAC leisten und eigentlich möchte ich, wenn ich einen Lippenstift in einer Review gut finde, eventuell selbst mal stöbern gehen und ihn swatchen. Das ist bei MAC leider etwas kompliziert. Hinzu kommen die meiner Meinung nach viel zu überteuerten Preise.
    Vom Layout und die Art wie du deine Posts gestaltetest (Absätze, Bilder etc) finde ich deinen Blog 100% ansprechend. Es gibt Blogs da fallen einen alle möglichen Farbe entgegen, was den Leser dann schnell vergraulen kann. Allerdings ist mir das Layout an sich nicht soooo wichtig.
    Der dritte wichtige Punkt ist für mich die Persönlichkeit. Ich mag absolut keine Plastikblogs ohne jeglichen eigenen Charm. Das trifft bei dir NICHT zu. Du gibst deinem Blog eine eigene Note und ich habe bisher keinen anderen Blog gesehen, der deinem ähnelt.
    Reine Bilderblogs lassen mich übrigens völlig kalt.

    Sooo.. das war etwas viel, aber ich hoffe du freust dich über meien offene Meinung. (: Wünsche dir gute Besserung. Ruh dich aus.

    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. hm..ich lese immer sehr gerne über die neuesten errungenschaften,aber auch alltägliche situationen finde ich ich super und macht den blog dem leser zugänglicher!
    für mich persömlich ist die schriftart und das layout der seite auch sehr wichtig,weil man das nunmal als erstes betrachetet!(ich finde lipgloss ladys haben das perfekt umgesetzt,da gucke ich immer gerne einfach nur das layout an =) )
    ich mag deinen blog,würde mir vllt nur ein wenig mehr farbe wünschen und damit mein ich jetzt nicht so knallbunt,aber irgendwie ein bisschen mehr als jetzt! =)
    finds super,dass du dich immer vorantreiben willst und uns damit einbeziehst!
    liebe grüße
    alina

    AntwortenLöschen
  3. Joaaa... jetzt wollt ich grad ausfürhlich antworten und lese, dass meine Vorposterin so ähnliche Ansichten hat dass es fast keinen Sinn macht :-P

    Darum nicht in Romanform, sondern nur stichpunktartig, ich mag:
    - Reviews, Previews, Swatches von
    - Produkten die für mich interessant sein könnten, also Preisklasse Drogeriebereich, dort auch gelegentlich mal das ein oder andere teurere, aber eben leistbar
    - Tutorials, Tipps, Tricks
    - Emp- und ENTfehlungen
    - übersichtliche GEstaltung, nicht zu viel Farbe aber soviel dass es interessant wird
    - repräsentative Fotos, wo man sich was vorstellen kann
    - persönliche Note macht Blogs sympathischer
    - regelmäßige Posts

    Und damit sieht man, dass dein Blog eigentlich ziemlich genau das abdeckt, weswegen dieser auf der erste von mir regelmäßig verfolgte war/ist :-)

    Liebe Grüße,
    Ulli http://www.neonweiss.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deinen Blog super und hätte da nichts zu bemängeln. Ich sclhieße mich der Meinung bzg. Macs etc. an. Also ich freue mich über Posts über Drogeriekram, aber auch über Mittelpreisprodukte (BeYu, Artdeco).

    AntwortenLöschen
  5. ich stehe auf bilder^^
    aber da zählt qualität mehr als quantität. also lieber 2 gute als 8 bilder vom selben produkt nur aus verschiedenen perspektiven.
    was mir sonst noch wichtig ist (und was mir bei dir sehr gut gefällt) sind:
    -übersichtlichkeit, keine grellen farben
    -*vernünftige* sidebar: übersichtlich, nicht zu breit, am liebsten rechts

    was die inhalte betrifft:
    -favoriten, haul
    -previews, reviews
    -gerne auch persönliche dinge, ich betrachte den blog nicht als reine infoquelle, sondern mag wenn man merkt dass da ein mensch hinter steckt :)

    ich find gut, dass du dein hauptaugenmerk auf drogieresachen legst, weil das mene preisklasse ist. mich stört es aber auch nicht wenn du uns mal luxus vorstellst wenn du dir welchen gegönnt hast^^ aber was würde es bringen wenn du uns über alle mac LEs updatest und dir selbst nie was kaufst?

    mir fällt also nichts ein was du meiner meinung nach ändern solltest.

    lg, JuJu Zitroni

    AntwortenLöschen
  6. Ich schreibe jetzt mal nur zu Beautyblogs. ;)
    Als erstes muss das Design für mich ansprechend sein & man muss sehen, dass sich der Blogbesitzer Gedanken drum macht.
    Ich lese vor allem gerne Reviews, auch mit Einblick in das "Privatleben".
    Am liebsten aus dem Drogeriebereich, weil ich die Produkte ja selbst vielleicht gerne haben will.
    Ansonsten haben die Vorposterinnen sowieso schon alles geschrieben. :D

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)