[Alltag] Wieder daheim

Guten Abend ihr Lieben


Endlich bin ich wieder daheim, auch wenn ich einen angeschlagenen Freund im Gepäck habe =( Irgendwie hat er sich was eingefangen und während ich ihn umsorge, hoffe ich inständig, mich nicht anzustecken. Denn das kann ich grade nicht schon wieder gebrauchen. Außerdem soll er schnell fit werden, damit er auch seinen neuen Job gut antreten kann ;)


So, aber jetzt kurz zu meiner Zeit in Hannover: Es war schön, wenn auch ein bisschen stressig, doch das ist da normal. Bei so einer riesen Familie wie mein Freund hat, muss man sich beinahe durch vier teilen, um mal mit jedem richtig zu reden. Aber dennoch haben wirs genossen, abends ewig lange draußen gesessen, gegrillt, Lagerfeuer gemacht, geredet, gelacht und viel an der Wii gegolft ;D


Um uns etwas Fahrtgeld zu sparen, sind wir erst heute auf dem direkten Rückweg beim Kiko vorbeigegangen - Zum Glück ist er ja direkt neben dem Bahnhof - aber es hat sich wirklich gelohnt. Denn die Lacke sind noch immer auf 1,90€ reduziert und die Lippenstifte teilweise auf 2€, sodass 3 Lacke und ganze 5 Lippenstifte in meine Reisetasche wandern durften ;) Wahrscheinlich hätte ich noch mehr holen können, aber irgendwann muss einfach Schluss sein. Außerdem sind die meisten Lackfarben jetzt nicht sooo super außergewöhnlich, dass ich horten müsste, zumal ich ja noch nicht weiß, wie sie sich auf meinen Nägeln verhalten.
Swatches und Reviews folgen selbstverständlich in den nächsten Tagen!



Unterm Strich war es also sehr erfolgreich und eine nette, wenn auch anstrengende Zeit. Jetzt bin ich erstmal platt und lege Morgen einen gemütlichen Blogtag ein, während ich mich nebenbei der Spinnenbekämpfung widme.
Denn irgendwie haben sich die Viecher gedacht, unsere Abwesenheit ausnutzen und sich in der ganzen Wohnung inkl. Nachkommen verteilen zu müssen Allein in unserer Miniküche hängen 4 Erwachsene und sicher 6 ihrer kleinen Ableger *grml*


Und mit dieser kleinen - für mich leider realen - Albtraumvision entlasse ich euch in den Abend ;D

Liebe Grüße
Jadeblüte

Kommentare:

  1. Och, die Spinnies wollten nur für Ordnung sorgen. Besser als anderes Viehzeug wie Mücken oder so in der Wohnung :-) Willkommen zurück!!

    AntwortenLöschen
  2. *gg* Leider haben sie ihre Sachen nicht gut gemacht ^^ Denn hier siehts immer noch aus wie Sau ;D Aaaaber ich habe heute immerhin keinen Silberfisch mehr entdeckt. Vielleicht haben sie die ja wenigstens verjagt.
    Im Übrigen hab ich vorhin deinen Blog abonniert ;) Gefällt mir sehr gut und die Ablackiertücher werden Samstag gekauft^^

    Liebe Grüße
    Jadeblüte

    AntwortenLöschen
  3. Ja, hab ich grad gesehen nachdem ich bei Dir kommentiert habe :-) Silberfische haben wir leider auch im Bad, die begrüßen mich jeden Morgen in der Dusche. Pfffft! Die Tücher sind toll so für Urlaub und so. Ich mag sie!

    AntwortenLöschen
  4. Gott sei Dank sind die Lacke noch reduziert.
    Ich hab einen und bin mehr als begeistert von Auftrag, Halt und Co. und habs die Wochen nach dieser Entdeckung nie nochmal in den Kiko geschafft, obwohl ich in H arbeite...

    Shopping ich komme :D

    Und viel Erfolg bei der Spinnenbeseitigung ;)

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)