[Review + Swatches] P2 Pure Color Lipstick - Oxford Street

Eigentlich wollte ich den Post erst später veröffentlichen, aber irgendwie habe ich gerade Lust dazu, ihn vorzuziehen ;)

Und zwar stelle ich euch dieses Mal den P2 Pure Color Lipstick in der Nuance 100 Oxford Street vor. Wer den Blog schon "länger" verfolgt, wird vermutlich auch die beiden anderen Reviews zum:


mitbekommen haben. Außerdem hat die liebe Samira den 


geswatcht. Ein wirklich schöner Ton, für den sich ein Blick lohnt ;) Aber nun zum Oxford Street.


Preis und Kaufort: 1,95€ im DM

Farbauswahl: Derzeit in 15 Nuancen erhältlich

Aussehen: Wie alle Stifte aus dieser Reihe, besitzt auch dieser eine schöne, silberne Hülle, mit leicht angeschrägtem Deckel und einem schwarzen Schriftzug. Unten klebt der typische Farbsticker, welcher in diesem Fall so halbwegs mit der echten Farbe übereinstimmt. Aber bitte dennoch reinschauen ;) 
Deckel und "Drehkörper" werden durch einen schwarzen Balken optisch getrennt, was das Aussehen nochmal interessanter macht. Auch nach mehrmaligem Öffnen sitzt der Deckel bombenfest - aber so, dass man ihn gut aufmachen kann - und rutscht nicht einfach so herunter.

Im Inneren erwartet einen dann ein wirklich kräftiger, wunderschöner, dunkler Rotton. Für mich ein elegantes Rot, welches eher weniger in den Alltag gehört. Maximal leicht aufgetupft mit einem durchsichtigen Gloss.



Auftrag und Haltbarkeit: Der Auftrag gestaltet sich für mich als einfach, obwohl ich dringend! empfehle, einen Lipliner zu nutzen. Denn das starke Rot scheint es zu mögen, von der Lippe direkt ins Gesicht zu verschwinden ;) Kein wirklich erstrebenswertes Ziel.
Dennoch ist der Auftrag leicht und schon mit der ersten Schicht sehr deckend. Dank der Konsistenz gleitet der Stift geradezu über die Lippen, sodass jeder Druck überflüssig ist.
Die Haltbarkeit beschränkt sich genauso wie bei den anderen Stiften auf 1-2 Stunden. Allerdings! bleibt die Farbe noch wesentlich länger erhalten. Nur das schöne, cremige Gefühl vergeht. Insofern kann man theoretisch auch behaupten, dass er 3-4 Stunden hält.
Geruch und Geschmack kann ich im Übrigen nicht feststellen

Tragegefühl: Sehr komfortabel. Zumindest in den ersten 1-2 Stunden. Denn dann sind die Lippen weich, geschmeidig und nicht ausgetrocknet. Auch nach der Zeit fühlen sich die Lippen nicht trocken an, aber auch nicht gepflegt. Also eher "neutral". Dennoch ein schönes Gefühl.


Inhaltsstoffe: PENTAE RYTHRITYL TETRAISOSTEARATE , ISOSTEARYL ISOSTEARATE, TRIISODECYL TRIMELLITATE , DIISOSTEARYL DIMER DILINOLEATE , TRIDECYL  TRIMELLITATE , BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE -2, PHENYLPROPYLDIMETHYLSILOXYSILICATE , CERA MICROCRISTALL INA, CERA ALBA, DI-C20-40 ALKYL DIMER DILINOLEATE , MICA, SHELLAC CERA, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE , ETHYLHEXYL PALMITATE, TAL C, TO COPHE ROL , HEL IANTH US ANN UUS SEED OIL, ASCORBYL PALMITATE , SILICA DIMETHYL SILYLATE , BUTYLENE GLYCOL, HEXYLENE GLYCOL,  PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, SODIUM HYALURONATE , CI 15850, CI 47005, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77742, CI 77891



Naturlippen



 

Oxford Street



 
Positiv:
  • +Tragegefühl
  • +Konsistenz
  • +Geruch und Geschmack
  • +Farbton
  • +Ergiebigkeit
  • +Deckkraft
  • +Preis

Negativ:
  • +Haltbarkeit
  • +Keine Mengenangabe


Fazit: Wer nach einem schönen, dunkeln Rot für den Abend sucht, ist hier gut beraten. Vor allem bei dem Preis kann man nur wenig falsch machen - Finde ich ;)

Kommentare:

  1. waaahh, sieht der toll aus!! ich liebe die straßen-lippies von p2! mein fave ist die wall street!

    AntwortenLöschen
  2. Wall Street gehört zu den wenigen, die ich (noch) nicht habe. Beim DM Bummel heute, werde ich ihn mir aber auf jeden Fall mal anschauen - Vielleicht gibts ja schon bald eine neue Review ^^

    AntwortenLöschen
  3. Krasse Farbe ;D Ich hab so ne ähnliche Farbe von Rimmel (die ist mir zu hart) aber du überzeugst mich immer mehr von der Qualität der P2 Lippies Ich sollte wohl mal welche PRobieren (wenn mein Bestand etwas kleiner geworden ist)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Farbe. Erinnert mich an Lenas Look beim Eurovision Song Contest.

    AntwortenLöschen

Jedes Feedback ist hier herzlich Willkommen :)